Erfahrungen gesammelt

Die VfB-Judoka der Altersklasse U12 freuten sich über den Erfolg im Wettkampf.

Viermal Bronze für die VfB-Judoka

Es hätte zwar noch besser laufen können, aber die vier VfB-Kämpfer können stolz sein, denn immerhin fuhren sie von den Regionseinzelmeisterschaften in der Altersklasse U12 allesamt mit Bronzemedaillen nach Hause. Da Arne Schlüter, Toby Rachner und Vincent Wiegel für die nächste Meisterschaftsebene noch zu jung sind, blieb ihnen nur das Daumendrücken für Carlo Kriele, der sich für die Bezirkseinzelmeisterschaften qualifiziert hatte. Dort hatte Carlo leider keinen glücklichen Tag erwischt, sammelte aber viele Erfahrungen und verbuchte einen vierten Platz auf seinem Wettkampfkonto.