"Wir müssen uns breit aufstellen"

Zum Beitrag
1 von 1

Ähnliche Beiträge

1 Bild

Wenn hunderte Stimmen am Waldsee erklingen

Oliver Krebs | vor 21 Stunden, 38 Minuten

13. Dezember, 17 Uhr: großes Weihnachtssingen für alle beim TSV KK - Krähenwinkel (ok). Ein volles Stadion in der Winterpause? Der TSV Krähenwinkel/Kaltenweide will es möglich machen. Und zwar am Freitag, 13. Dezember, ab 17 Uhr. Dann sind nicht die Beine, sondern die Stimmbänder auf dem Sportplatz am Waldsee gefragt. Die Krähen laden zum gemeinsamen Singen nach dem Vorbild der beiden Bundesligisten Union Berlin und Borussia...

1 Bild

Ein tolles Erbe hinterlassen

Oliver Krebs | am 18.06.2019

C 1-Fußballer des TSV KK steigen in die Bezirksliga auf - (ok). Von der Kreis- in die Bezirksliga: Die C 1 des TSV Krähenwinkel/Kaltenweide hat die ganze Saison über die Tabelle angeführt und der zukünftigen C 1 somit ein tolles Erbe hinterlassen. Ziel erreicht. Trainiert haben die Mannschaft Heiko Ferdömnez und Andre Pigors mit Unterstützung von Jens Wilkening. Nun übernimmt Fabrizio Ingrosso das Team in der nächsten Saison...

Eine Runde weiter

Oliver Krebs | am 15.08.2019

TSV KK meistert schwere Pokalhürde in Wunstorf - Der Titelverteidiger ist weiterhin dabei. Der TSV Krähenwinkel/Kaltenweide hat  die dritte Runde im Fußball-Bezirkspokal erreicht. Dies ist umso bemerkenwerter, da es diesmal nicht gegen ein klassentieferes Team ging. Stattdessen mussten die  Krähen beim 1.FC Wunstorf antreten, der nach dem Abstieg aus der Oberliga nun  ein Landesliga-Gefährte des TSV KK ist. Die Zuschauer, die...