Judo der Extraklasse

Mehr als 300 Starter werden am Wochenende erwartet.

Vierter Godshorner-Löwen-Cup

An diesem Wochenende, 7. und 8. März, findet der vierte Godshorner-Löwen-Cup, ein großes Judo-Wettkampfereignis der Extraklasse, statt. Mehr als 300 Starter sind gemeldet, die in der Halle der IGS an der Konrad-Adenauer-Straße um die begehrten Pokale kämpfen. In der Altersklasse U12 können zusätzlich Punkte für die NJV-Rangliste gesammelt werden. Die Kämpfe beginnen jeweils 10 Uhr. Der Judo Club Godshorn als Ausrichter sorgt auf vier Mattenflächen für einen reibungslosen Ablauf und bietet auch für den kleinen Hunger oder Durst zwischendurch eine gut bestückte Kaffeebar und einen Grillstand.  Gäste sind gern willkommen. Der Eintritt ist frei.