Mit viel Spaß und Einsatz

Turniere des Eishockey-Nachwuchses

Die „Junior Jets“, offizieller Eishockey-Nachwuchs-Kooperationspartner des DEL- Teams der Hannover Scorpions, aus Langenhagen starten auch in diesem Jahr die Eissaison 2011/12 mit einem Eröffnungsturnier der Altersklassen 1996/97 (Schüler), 1998/99 (Knaben) und 2002 und jünger (Bambinis).
Die Turniere finden an den Wochenenden 27. August, 3. und 4. September in der Eishalle Langenhagen (Brüsseler Straße 1, 30853 Langenhagen), statt. Die Knaben spielen am Sonnabend, 27, Beginn 9 bis 17.30 Uhr. Zu Gast werden an dem Wochenende folgende Mannschaften sein: EJ Kassel Young Huskies, Young Lions Frankfurt, Rote Teufel Bad Nauheim und der Hamburger SV.
Die Schüler dürfen als Gäste am 3. September von 9 bis 17.30 Uhr begrüßen: EJ Kassel Young Huskies, Rote Teufel Bad Nauheim, Herforder EV und Lippe-Hockey-Hamm. Den Abschluss dieser drei Turniere am 4. September von 9 bis 15 Uhr veranstalten die Jüngsten. Die Bambinis werden mit viel Spaß und Einsatz gegen die Mannschaften vom Hamburger SV, ESC Wedemark Scorpions, Sportverein am Salzgittersee und den Young Grizzlys aus Wolfsburg antreten. Gespielt wird im Turniermodus Jeder gegen Jeden. Ein Spiel dauert bei den Knaben und Schülern zwei Mal 15 Minuten effektive Spielzeit und wird auf Großfeld ausgetragen. Die Bambinis werden in einer Spielzeit von 15 Minuten mit durchlaufender Zeit, auf verkleinerter Eisfläche spielen.
Die Junior Jets laden Interessierte und Fans herzlich ein, an diesen beiden Tagen den Eishockey-Sport näher kennen zu lernen und die Mannschaften zu unterstützen. Für das leibliche Wohl wird ausgiebig gesorgt.