Müller auf dem Vierten

Bernd Müller (rechts) mit seinem Lauffreund Matthias Kalbermatten aus der Schweiz.

Einziger Sparta-Starter in Sarstedt

Der diesjährige Sarstedter Adventslauf war kein Eiertanz auf Eis und Schnee wie im letzten Jahr. Von Sparta Langenhagen war allerdings nur Bernd Müller am Start. Auch ohne großes Trainig in der letzten Woche kam er über die Zehn-Kilometer-Strecke in 43:26 Minuten auf den vierten Platz der AK M50. Pech für ihn: Die Altersklassen wurden in Zehnjahresschritten zusammengelegt, dadurch war die Konkurrenz deutlich größer. Wären die Altersklassen in Fünfjahresschritten eingeteilt gewesen, hätte Bernd Müller die AK M55 gewonnen.