Neun Teams starten in der Oberliga

Scorpions: der Dauerkartenverkauf läuft

Langenhagen. Ab sofort können für die kommende Saison der Hannover Scorpions in der Oberliga Nord Dauerkarten bestellt werden. Der Dauerkartenverkauf wurde beim Fan-Stammtisch eröffnet, nachdem am vergangen Sonntag bei der Ligentagung der Oberliga Nord die Rahmenbedingungen und der Spielmodus für die Saison 2014/2015 bestimmt wurden.
In der bevorstehenden Spielzeit gehen erneut neun Teams an den Start. Der Adendorfer EC hat sich bereits vor einigen Wochen aus dem Spielgeschehen der Oberliga Nord verabschiedet. Die Wedemark Scorpions hingegen haben sich mit ihrem Aufstieg für die nächste Saison qualifiziert. Somit bleibt die Anzahl aus der letzten Saison erhalten.
Die neue Saison startet Anfang Oktober. Es wird wie zuletzt eine Doppelrunde mit 32 Spielen als Vorrunde absolviert. Daraufhin folgen dann Play-Offs, die den Oberliga-Nord Meister ermitteln. Der Sieger des Play-Offs-Finals, sprich der Oberliga-Nord Meister, kämpft gegen die besten Teams aus der Oberligen-West und Ost und zwei weiteren Teams aus der Oberliga-Süd im erneuten Play-Off-Modus um den Aufstieg in die DEL 2.
Wer bei den Derbys gegen die Hannover Indians und die Wedemark Scorpions auf jeden Fall dabei sein möchte, der sollte sich eine Dauerkarte sichern. Alle Informationen und Preise dazu gibt es auf der Homepage (www.hannoverscorpions.de).