Olympia für Schüler

„Dabei sein ist alles“: Stadtmeisterschaften am 30. Juni

Kurz vor den olympischen Sommerspielen in London können die Schüler auf dem Gelände des SCL selber ein wenig den olympischen Gedanken leben und sich bei gemeinsamen Wettkämpfen mit Gleichaltrigen messen.
Für viele Langenhagener Schüler und Schülerinnen bereits ein fester und herbeigesehnter Termin – die Stadtmeisterschaften der Leichtathleten. Aber, obwohl alle Langenhagener Schulen angeschrieben wurden, scheint die Information doch nicht bei allen Schülern/innen anzukommen, wie aus vielen persönlichen Gesprächen zu erfahren war. „Die Ausschreibung scheint in manchen Schulen im Email-Postfach zu versickern. Das ist schade, denn die Organisatoren geben sich viel Mühe in Ihrer Freizeit, um jedes Jahr die Meisterschaften erneut auf die Beine zu stellen. Es hängt einfach an dem Engagement einzelner Lehrer, ob eine Schule mit vielen Teilnehmern dabei ist oder nicht. So melden sich viele Teilnehmer „privat“ zu den Meisterschaften an. Auch scheint sich noch nicht rumgesprochen zu haben, dass die Leistungen auch für das Erreichen des Sportabzeichens anerkannt werden.
Bereits zum 13. Mal sollen die Langenhagener Stadtmeister der Leichtathleten auf dem Gelände des SC Langenhagen ermittelt werden. Ausrichter wird wieder die Leichtathletikabteilung des SCL sein, die mit vielen freiwilligen Helfern und Unterstützern die Meisterschaft auf die Beine stellt und sich auf viele Aktive freut.
Teilnehmen können alle Langenhagener Mädchen und Jungen im Alter zwischen 8 und 15 Jahre (Jahrgänge 1997 – 2004). Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht notwendig. Absolviert werden muss ein Mehrkampf bestehend aus den Disziplinen Kurzstrecke, Weitsprung, Ballwurf und Mittelstrecke (800 oder 1.000 Meter). Jeder Teilnehmer erhält zur Belohnung eine Urkunde, die ersten drei einer Altersgruppe zusätzlich jeweils eine Medaille.
Im Rahmen der Stadtmeisterschaften werden auch wieder die Wanderpokale der Stadt Langenhagen, des Sportrings und des SCL vergeben. Hier sind insbesondere die Langenhagener Schulen und Vereine angesprochen, denn um den Pokal zu gewinnen müssen mindestens drei Mädchen und drei Jungen eine Mannschaft bilden. Der Wanderpokal des SCL ging im letzten Jahr an die Grundschule Godshorn, das Gymnasium Langenhagen konnte sich über den Wanderpokal des Sportrings freuen und die Mannschaft des SCL hielt am Ende den Wanderpokal der Stadt Langenhagen in ihren Händen.
Die Stadtmeisterschaften finden am Sonnabend, 30. Juni, ab 13 Uhr auf dem SCL-Gelände an der Leibnizstraße 56 statt. Bereits ab 12.30 Uhr wird ein Aufwärmtraining angeboten. Anmeldungen können bis zum 26. Juni unter Angabe von Namen, Geburtsjahr, eventuell Schule oder Verein sowie Adresse unter scl-la@htp-tel.de abgegeben werden. Nähere Informationen und Meldebogen sind unter http://www.scl-leichtathletik.de zu finden. Für das leibliche Wohl will der SCL Clubwirt sorgen, der seinen Grill anschmeißen wird.