Pombo traf gleich vierfach

TSV KK im Bezirkspokal eine Runde weiter

(ok). Lorenzo Pombo Abondano war der Held des Tages im Bezirkspokalspiel des TSV KK gegen den SV Ramlingen/Ehlershausen. Vier Treffer in Folge erzielte der frühere Heeßeler zwischen der 14. und 27. Minute. Am Ende stand es 6:1 im Spiel der beiden Landesligateams; die Gäste waren allerdings mit einigen Nachwuchsspielern nach Krähenwinkel gereist. Im nächsten Landesliga-Punktspiel geht es für die Krähen am Sonntag, 6. Oktober, um 15 Uhr zum Pattensen. Am Sonntag, 13. Oktober, steht dann ab 15 Uhr das Heimspiel gegen Schlusslicht Heesseler SV auf dem Programm. Das Spiel der Krähenwinkler Reserve am Mittwochabend bei der Landesliga-Reserve des TSV Godshorn in der Fußball-Kreisliga, Staffel vier, war ausgefallen. DJK Sparta Langenhagen spielte am Nationalfeiertag 1:1 beim SC Ayyildiz. Bereits am Sonnabend, 5. Oktober, um 15 Uhr treffen die Krähen in der Kreisliga auf SV Borussia Hannover, der TSV Godshorn II tritt am Sonntag bei der SG Limmer an, und die DJK Sparta spielt gegen TSV Fortuna Sachsenross. Beide Begegnungen beginnen um 15 Uhr. Am Freitag, 11. Oktober, sind die Spartaner ab 19 Uhr bei der SG Letter zu Gast. TSV Godshorn II spielt am Sonnabend, 12. Oktober, ab 15 Uhr gegen den TSV Kirchrode. Der TSV KK II reist am Sonntag, 13. Oktober, um 15 Uhr zu SV Linden 07.
In der Staffel vier der Fußball-Kreisliga hat der MTV Engelbostel-Schulenburg den SV Resse im Nachbarschaftsduell mit 2:0 geschlagen. Am Sonntag, 6. Oktober, ab15 Uhr treffen die Engelbosteler im nächsten Heimspiel auf den FC Wacker Neustadt. Zum SV Frielingen geht es am Sonntag, 13. Oktober, um 15 Uhr.