Sie überzeugte besonders am Boden

Lea (oben rechts) überzeugte mit ihrem Team auf der ganzen Linie.

Lea Winter für Niedersachsen sehr erfolgreich

Lea Winter, Kaderturnerin der DTB-Talentschule SC Langenhagen überzeugte beim Länderwettbewerb, dem Deutschlandpokal, auf der ganzen Linie. Lea, die im Augenblick ausschließlich bei der Landestrainerin Annette Lefebre, im Landesstützpunkt in Badenstedt trainiert, startete mit drei weiteren Turnerinnen aus Niedersachsen in der Altersstufe 13 bis 15 Jahre. Hier belegte die Mannschaft einen hervorragenden und auch überraschenden vierten Platz. In ihrer Altersstufe 13 war Lea die sechsbeste Turnerin des Wettkampfes. Sie überzeugte im Besonderen am Boden sowie am Schwebebalken und trug somit im Wesentlichen an dem Erfolg bei.