Spieler aus ganz Norddeutschland

Offene Tischtennis-Stadtmeisterschaften vom 23. bis 25. Oktober

Am Ferien-Wochenende von Freitag, 23., bis Sonntag, 25. Oktober, veranstaltet die Tischtennisabteilung des SSV Langenhagen die 24. Offenen Langenhagener Stadtmeisterschaften.
Wie auch in den vergangen Jahren werden wieder an allen drei Turniertagen in den beiden Hallen des Gymnasiums an der Konrad-Adenauer-Straße Spielerinnen und Spieler aus dem gesamten norddeutschen Raum erwartet. Gespielt wird in allen Klassen jeweils mit Haupt- und Trostrunde.
Los geht es am Freitag bereits ab 18.30 Uhr mit der Turnierklasse "Herren" mit einem Ranking-Wert bis 1.500 und ab 20 Uhr mit den "Herren" mit einem Ranking-Wert bis 1.850. Am Sonnabend folgen dann ab 10 Uhr die weiteren Damen- und Herrenspielklassen sowie die beliebte Mixed-Konkurrenz. Höhepunkt des Sonnabends sind dann am späteren Abend die Endspiele in der offenen Damen- und Herrenkonkurrenz.
Den Abschluss bilden am Sonntag ab 10 Uhr die verschiedenen Schüler- und Jugendklassen.
Neben einer perfekten Organisation erwarten die Aktiven und die Zuschauer wie immer eine Kantine mit fester und flüssiger Nahrung zu nostalgischen Preisen.
Informationen unter und Meldungen an: Jens Hamborg, Anderter Straße 10, 30629 Hannover, Telefon (0172) 4 26 41 19; E-Mail-Adresse: tischtennis@ssv-langenhagen.de. Homepage und Download der Ausschreibung: www.ssv-langenhagen.de.