Stadtpokal reloaded

Start der Fußballspiele ist am 9. Juli

(ok). Er hatte in den vergangenen Jahren schon etwas Patina angesetzt, war in die Jahre gekommen. Jetzt soll der Langenhagener Stadtpokal durch einen neuen Turniermodus aufgepeppt werden. Alle Langenhagener Fußball-Herrenteams haben gemeldet, wollen die Matches im Rahmen der Vorbereitungsphase als Testspiele nutzen. Gespielt wird im Modus Jeder gegen Jeden. Die Spiele finden auf dem Platz der genannten Heimmannschaft statt. Für die Spiele werden Eintrittspreise von fünf Euro pro Spiel erhoben, die die Vereine in voller Höhe an eine Langenhagener Einrichtung spenden werden.
Der Spielplan im Einzelnen: 9. Juli, 19 Uhr: TSV KK gegen SC Langenhagen, TSV Godshorn gegen DJK Sparta Langenhagen (beim SCL), der MTV Engelbostel-Schulenburg hat spielfrei; 11. Juli, 19 Uhr: MTV Engelbostel-Schulenburg gegen TSV KK, SC Langenhagen gegen TSV Godshorn, DJK Sparta Langenhagen hat spielfrei; 16. Juli, 19 Uhr: TSV KK gegen TSV Godshorn, DJK Sparta Langenhagen gegen MTV Engelbostel/Schulenburg, SC Langenhagen hat spielfrei; 18. Juli, 19 Uhr: DJK Sparta Langenhagen gegen TSV KK, MTV Engelbostel/Schulenburg gegen SC Langenhagen, TSV Godshorn hat spielfrei; 23. Juli, 19 Uhr: SC Langenhagen gegen DJK Sparta Langenhagen, TSV Godshorn gegen MTV Engelbostel/Schulenburg, TSV KK hat spielfrei.