U 14 startete wieder voll durch

Dreimal Gold, einmal Silber für JC Godshorn

Beim VoPa-Cup startete die U14 wieder voll durch und holte mit Kilian Frank, Fabio Fischer und Dominic Karow, dreimal Gold und mit Cedric Huber einmal Silber. Hagen Berning (MTV), der bei uns trainiert, errang ebenfalls Gold.
Auch der Nachwuchs des JCG hat sich in der U11 super geschlagen. Alina Schönewolf belegte den ersten Platz, Sascha Huber und Frederike Berning erkämpften sich Silber. Tim Winnefeld, Nico Schiendzielorz und Annika Böhm erreichten Bronze und Damian Zerner und Edward Kiselev wurde jeweils Vierte in ihren Gruppen.
Heiko Weber, als Coach wurde unterstützt von Michael Günther Frank und den U14ern, die bereits ihre Kämpfe beendet hatten.
Jeden Mittwoch findet in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr in der Sporthalle der Hermann-Löns Schule ein Judo-Anfängerkurs für Kinder ab sieben Jahren statt. Es sind noch Plätze frei!
Ein dreimaliges Probetraining ist wie immer kostenfrei und unverbindlich.
Lange Sportbekleidung und guter Laune sollten die Kinder mitbringen.
Weitere Infos unter www.jcgodshorn.de oder telefonisch bei Sportwart Wilfried Kolloch unter 0173-241 55 37 oder per Mail w.kolloch@jcgodshorn.de.