Über die Linie gedrückt

Engelbostel gelingt Derbyrevanche gegen Godshorn

Die Reserve des MTV Engelbostel-Schulenburg hat sich am Sonntagmittag mit einem 4:3-Erfolg für die unglückliche 2:3-Hinspielniederlage revanchiert. Das Team der Coaches Florian Meybohm und Marcus Bohne ging nach 14. Minuten durch Alexander Reihs mit einem tollen Lupfer in Führung. Das Fehlen von den Stammkräften Kai Bussius (Zerrung), MIke Prelle (1. Herren), Mirko Lutz und Jan Stapelfeldt machte sich kaum bemerkbar. Nach einer Unachtsamkeit gelang dem Gast der Ausgleich (26.), doch nur zwei Minuten später konnte Edis Bajrovic mit einem tollen Freistoßtreffer aus 22 Metern die "Füchse" wieder in Führung bringen. Die Gäste durften dann kurz vor dem Pausenpfiff erneut ausgleichen, als ein langer Ball verlängert wurde und der Stürmer freistehend vollenden konnte. MTV-Keeper Sebastian Schwerendt, der den gesperrten Sebastian Skowronski sehr gut vertrat, war jeweils machtlos. Nach der Pause war es eine spannende Partie mit wenig ansehnlichen Szenen. In der 71. Minute wurde nach einem Foul an Christopher Knott zu recht auf den Elfmeterpunkt gezeigt. Tomasz Skibinski verwandelte sicher. Doch Godshorn antwortete auch auf diese MTV-Führung und trafen nach 83 Minuten per Kopf im Anschluss an eine Ecke. Doch es blieb nicht beim Remis, denn Tomasz Skibinski traf eine Minute vor Schluss zum 4:3-Siegtreffer, als Peter Bohne einen Rückpass von Oliver Reihs uneigensinnig durchließ, Skibinski auf das Tor drosch, Godshorns Keeper den Ball nicht festhalten und Skibinski den Abpraller über die Linie drücken konnte. Kurz darauf war Schluss. Der erste Sieg im Jahr 2012 für die MTV-Reserve, die nach Ostern am Sonntag, 15. April (12.30 Uhr), beim Tabellenführer TSV Mühlenfeld antreten muss. "Einige Spieler werden zurückkehren, so dass wir dem Primus das Leben ganz schwer machen werden", so ein zufriedener Coach Marcus Bohne.
So haben sie gespielt: Schwerendt, Henjes, Dietzsch, Schuschan, Mattutat (Lütgemeier), Skibinski, Reschke, O. Reihs, Bajrovic (P. Bohne), A. Reihs (Kolberg), Knott