Vielseitig geritten

Zweiter Platz für Jane Künnecke

Nun konnte Jane Künnecke (Reitverein Hubertus Langenhagen) erfolgreich den Vielseitigkeitswettkampf der Junioren in Harbarnsen (Klasse A) abschließen. Mit einer fehlerfreien Geländerunde in der Zeit und mit nur einem Abwurf im Springparcours konnte sie sich mit Naomi den zweiten Platz in der Gesamtwertung sichern. Gewonnen hat Angelika Brettschneider, Dritte wurde Tomke Bode - beide vom Reitclub Harbarnsen.
Die "Jungen Reiter" werden ihre Meister vom 12. bis 13. September beim Vielseitigkeitsturnier in Twenge ermitteln.