Zum Rückrundenauftakt zu den Roten

ECHO verlost zwei Tickets für Hannover 96

Langenhagen/Wedemark (ok). Gute Vorsätze stehen für Viele am Anfang eines neuen Jahres – das gilt natürlich auch für die Roten von Hannover 96, die gerade aus dem Trainingslager in Portugal zurückgekommen sind. Schon am Wochenende geht es wieder los; die Bundesliga-Kicker müssen zum ersten Spiel der Rückrunde zur TSG Hoffenheim reisen, die ja seit Beginn der Saison von Sankt-Pauli-Urgestein Holger Stanislawski trainiert wird. Anpfiff in der Rhein-Neckar-Arena ist am kommenden Sonnabend, 21. Januar, um 15.30 Uhr. Und am Freitag, 27. Januar, geht es dann im ersten Heimspiel der Rückrunde gegen EX-Trainer Dieter Hecking und seine abstiegsgefährdeten Nürnberger. Das Spiel gegen die Traditionself aus Franken beginnt um 20.30 Uhr unter Flutlicht in der AWD-Arena. Zwei Fußballbegeisterte aus unserem Verbreitungsgebiet können zum Nulltarif im Block O dabei sein; gratis Parken inbegriffen. Wer dem Rückrundenstart schon entgegenfiebert und die Roten im Kampf um die internationalen Plätze gegen den Tabellenfünfzehnten unterstützen möchte, sollte bis zum kommenden Montag, 23. Januar, entweder eine Postkarte an das Langenhagener ECHO, Walsroder Straße 125, 30853 Langenhagen oder eine E-Mail an redaktion@langenhagener-echo.de schicken. Stichwort: „Hannover 96“. Ganz wichtig: Anschrift und Telefonnummer nicht vergessen. Wer bei der Verlosung kein Glück hatte, das Spiel aber trotzdem live im Stadion verfolgen möchte: Karten gibt es in der Geschäftsstelle des Langenhagener ECHO an der Walsroder Straße.