Langenhagen: Anzeigen

Zu viele Haushalte

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 06.04.2021

Polizei bringt sieben Anzeigen auf den Weg

Eindeutig zu viel

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 15.02.2021

Langenhagen (ok). Neun Heranwachsende aus acht verschiedenen Haushalten - das ist in der derzeitigen Corona-Situation eindeutig zu viel. Deshalb musste die Polizei in der Nacht zu Sonnabend kurz nach Mitternacht im stadtgebiet nicht nur wegen Ruhestörung eingreifen, sondern auch neun Ordnungswidrigkeitenanzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz schreiben.

Anzeigen bei Betriebsfeier

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 21.12.2020

Langenhagen (ok). Sie hielten weder den vorgeschriebenen Mindestabstand ein noch trugen sie einen Mund-Nase-Schutz. Ein annonymer Hinweis machte die Polizei am Freitagabend auf die Betriebsfeier an der Walsroder Straße aufmerksam. Gegen alle Teilnehmer wurden Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz eingeleitet. Die Feier war natürlich beendet.

In eigener Sache

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 02.04.2020

Liebe Leser und Anzeigenkunden, die Osterfeiertage stehen vor der Tür und die Zeiten für Anzeigen-und Redaktionsschluss verschieben sich deshalb. Letzer Abgabe- und Annoncentermin für unsere Ausgabe Ostersonnabend, 11. April, ist jetzt Mittwoch, 8. April, um 12 Uhr.

Letzter Termin

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.12.2014

Langenhagen (ok). Für die Ausgabe am Heiligabend ist der Anzeigen- und Redaktionsschluss vorgezogen worden. Letzter Abgabetermin ist bereits am Freitag, 19. Dezember, um 12 Uhr.

Termine für Anzeigen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.03.2013

Langenhagen. Mit den Osterfeiertagen verschieben sich die Termine für die Anzeigen-Annahme. Für die ECHO-Ausagbe am Sonnabend, 30. März, können Anzeigen bis zum Mittwoch, 27. März, um 12 Uhr aufgegeben werden und für die ECHO-Ausgabe am Mittwoch, 3. April, ist der Anzeigenschluss-Termin Donnerstag, 28. März. Die Redaktionsschluss-Termine laufen parallel.