Langenhagen: Autodiebstahl

Auto geknackt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.01.2012

Langenhagen. Ein Ford Fiesta ist am Mittwoch, etwa zwischen 12 und 13.10 Uhr, an der Karl-Kellner-Straße in Höhe des Friedhofes durch Einschlagen der hinteren Scheibe der Beifahrerseite gewaltsam geöffnet worden. Entwendet wurde nach Angaben der 53-jährigen Halterin ihre hinter dem Fahrersitz abgestellte Damenhandtasche mit rund zehn Euro Bargeld, Personalausweis, Fahrzeugschein, EC-Karte und Bahncard.

Autodiebstahl am Flughafen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.02.2011

Langenhagen. Ein grauer Audi A3 mit dem Kennzeichen FL – CC 5061 ist gestern in der Zeit von etwa 5.30 und 22.25 Uhr aus dem Parkhaus 2 des Flughafens entwendet worden. Das Fahrzeug hat nach Angaben des Besitzers einen Wert von rund 25.000 Euro. Im Fahrzeug befanden sich darüber hinaus verdeckt abgelegt ein mobiles Navigationsgerät sowie ein Notebook.

Auto geknackt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.09.2010

Langenhagen. Das Schloss der Fahrertür eines VW Golf haben Langfinger am Montag zwischen etwa 17.30 Uhr und 20.55 Uhr an der Rathenaustraße gewaltsam geöffnet, indem sie das Schloss durchstachen. Aus dem Fahrzeug wurde ein mobiles Navigationsgerät im Wert von etwa 200 Euro geklaut.

Versuchter Autodiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.09.2010

Langenhagen. Zwischen Freitag und Montag haben bisher unbekannte Täter zunächst durch Manipulation am Schloss der Fahrertür einen VW Golf an der Feldstraße geöffnet. Anschließend haben der oder die Täter vermutlich mit einem Schlüsselrohling versucht, das Fahrzeug zu starten. Bei dem Versuch brach der Schlüssel jedoch im Zündschloss ab, ein kleiner Teil blieb im Schloss stecken.