Langenhagen: Bücherschrank

1 Bild

Ein Ort der Kommunikation

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.11.2019

"Offener Bücherschrank" für Godshorn

2 Bilder

Offener Bücherschrank auf dem Kirchplatz

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.10.2019

Langenhagen (elr). Am Sonntag, 29. September, wurde der neue offene Bücherschrank vor der Elisabethkirche eröffnet. Im Rahmen des Bürger-Brunches „#langenhagen.gemeinsam.bunt“ versammelte sich eine Schar interessierter Bürger vor der Kirche und enthüllte den Schrank. Er ist aus massivem Eisen gefertigt und bietet hinter gläsernen Türen Bücher zur freien Entnahme. Wer ein Buch ausgelesen oder übrig hat, kann es gerne...

1 Bild

Andere Leser erfreuen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 30.09.2019

Offener Bücherschrank auf dem Kirchplatz

1 Bild

Tipptopp für Jung und Alt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 25.06.2018

Öffentlicher Bücherschrank kann auch Anzeiger sein

1 Bild

Bücher für jedermann

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 12.08.2014

Neuer wetterfester Schrank in Engelbostel

1 Bild

Eins rein, eins raus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 01.10.2013

Tauschplatz für Bücher in der Nordpassage

1 Bild

Fundament ist gelegt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 03.09.2013

Schrank kommt in 39. Kalenderwoche

Offener Bücherschrank

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.08.2010

Kaltenweide. Das DRK-Familienzentrum Weiherfeld hat im Foyer des N'iet Hus in Kaltenweide einen "offenen Bücherschrank" zum Ausleihen von Literatur aller Art eingerichtet. Die Nutzerregelung sieht vor, dass bei der Entnahme eines Buches ein anderes hineingestellt wird. Bücherspenden werden auch gern angenommen, allerdings müssen die Bücherspenden in einem angemessenen, lesbaren Zustand sein. Falls das "Nie't Hus"...