Langenhagen: Bedrohung

Mit einem Messer bedroht

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 03.05.2021

Godshorn Bei Streitigkeiten nach einem Diebstahl händigte der 33 Jahre alte Täter dem Opfer nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 15.45 Uhr zwar erst das Diebesgut (Schlüssel/Handy) wieder aus, bedrohte die Frau jedoch anschließend mit einem Messer. Vor dem Eintreffen der Polizei flüchtete der Mann aus Hannover mit einem Wagen. In der Berliner Allee fuhr dieser gegen einen Straßenlaterne, die dadurch leicht beschädigt...

Mit Messer bedroht

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 15.06.2020

Langenhagen. Sonnabend, 9 Uhr: Ein Mann, etwa 35 Jahre alt, 1,75 Meter groß, normale Statur, hellblaue Jeans, graue Sneaker führte im Edeka-Markt an der Walsroder Straße einen schwarzen Rucksack-Trolley mit blauen Rollen auf dem Rücken mit, packte diverse Alkoholika in seinen Rucksack und wollte den Supermarkt verlassen. Da er bereits von Angestellten beobachtet worden war, sollte er am Ausgang angeprochen werden. Dies...

Mit Messer bedroht

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.12.2019

Langenhagen. Räuberische Erpressung an der S-Bahnstation Straßburger Platz in der Nacht zu Donnerstag gegen Mitternacht: Als das ein 35-jähriger Mann am Aufgang zum Gleis auf die Bahn wartete, wurde er von einem Mann mit einem Messer bedroht und aufgefordert, Bargeld heraus zu geben. Der Forderung kam das Opfer nicht nach, woraufhin der Täter ohne Beute floh. Der Täter kann nach Auskunft der Polizei wie folgt beschrieben...

Bedroht

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 09.09.2019

Langenhagen. Drei Männer bedrohten einen Jugendlichen an der ehemaligen Eishalle nach Auskunft der Polizei in der Nacht von Freitag auf Sonnabend gegen 5.50 Uhr nach Verlassen der S-Bahn unter Vorhalt eines Messers und verlangten die Herausgabe von Geld. Nachdem sie die Geldbörse ausgehändigt bekommen hatten, flüchten alle drei unerkannt Das Opfer blieb unverletzt. Die Täter werden wie folgt beschrieben: Täter 1: etwa 25...

Bedrohung

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 29.11.2016

Langenhagen. Jetzt wurde ein 32-jähriger britischer Staatsangehöriger (Vereinigtes Königreich) auf Grund eines bestehenden Haftbefehls bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach London durch die Bundespolizei festgenommen. Nach ergangener Verurteilung wegen Bedrohung hatte der Betroffene die verhängte Geldstrafe nicht bezahlt und im weiteren Verlauf auch die ergangene Ladung zum Strafantritt der somit...