Langenhagen: Feuerwehr Engelbostel

82-Jährige gestürzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.02.2019

Engelbostel. Am Montag gegen 17.34 Uhr wurde die Ortswehr Engelbostel zu einer Türöffnung an die Kirchstraße alarmiert. Eine 82-jährige Frau lag nach einem Sturz hilflos hinter der Wohnungstür. Einsatzleiter Michael Rudolph setzte einen Trupp zur Türöffnung ein. Die gestürzte Dame war ansprechbar und wurde an den Rettungsdienst übergeben. Die Polizei übernahm die neuen Schlüssel für die Wohnung von der Feuerwehr, die mussten...

Jugendwehr besucht Feuerwehrfahrzeughersteller

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.09.2018

Begeisterte Jugendliche bestaunten 30 verschiedene Exemplare

2 Bilder

40 Jahre Jugendfeuerwehr Engelbostel

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 05.05.2015

Traditionelles Maibaumaufstellen mit gelungenem Fest

1 Bild

Neubau des Gerätehauses dringend nötig

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 13.01.2015

Versammlung der Ortsfeuerwehr Engelbostel

Förderverein der Feuerwehr

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.01.2015

Engelbostel. Mitglieder des Fördervereins der Ortsfeuerwehr Engelbostel kommen am Sonnabend, 10. Janaur, um 17.30 Uhr zur Jahreshauptversammlung in der Gastwirtschaft Tegtmeyer, Resser Straße 1, zusammen.

2 Bilder

"Ein sehr arbeitsreiches Jahr"

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 14.01.2014

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr

1 Bild

Förderverein gegründet

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.09.2013

Kommando der Feuerwehr Engelbostel geht neue Wege

Maibaum

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.04.2013

Engelbostel. Die Freiwillige Feuerwehr Engelbostel lädt ein zum Maibaum-Aufstellen am Mittwoch, 1. Mai, von 10 bis 17 Uhr am Feuerwehrgerätehaus, Am Spritzenhaus. Die Jugendfeuerwehr wird viele kleine Aktionen bieten, der DRK-Ortsverein bietet Kaffee und Kuchen an. Es gibt live-Musik mit dem Trio "Mango y Papaya".

1 Bild

Altersabteilung feierte zehnten Geburtstag

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 06.12.2012

Engelbosteler Wehr mit engagierten Ehemaligen