Langenhagen: Friedhöfe

Gießwasser wird abgestellt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 26.10.2021

Langenhagen. Die Stadtverwaltung stellt auf den städtischen Friedhöfen ab Montag, 1. November, das Wasser ab.  Auf diese Weise beugt sie frostbedingten Schäden an den Wasserleitungen und Wasserentnahmestellen vor. Das Wasser wird nacheinander auf den Friedhöfen Godshorn, Grenzheide, Imhoffstraße und Kaltenweide abgedreht. Im Frühjahr 2022 wird den Friedhofsbesuchern wieder Wasser an den Entnahmestellen zur Verfügung gestellt.

Langfristig wirksam reduzieren

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 19.10.2020

Flächennutzung auf den vier städtischen Friedhöfen wird neu geordnet

Gießwasser steht bald wieder bereit

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 26.03.2020

Brunnen auf Friedhöfen wieder ab 8. April

Neue Kultur

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 08.03.2016

Langenhagen (ok). Die Bestattungskultur hat sich grundlegend geändert; das Thema Friedwald zum Beispiel sehr stark in den Fokus gerückt. Bevor Friedhofs- und Gebührensatzung überarbeitet, müsse die aktuelle Situation unter die Lupe genommen werden. Da bestehe Handlungsbedarf, so Wolfgang Langrehr und Werner Knsbe. So seien die Gebühren auf städtischen Friedhöfen ja höher als bei der Kirche.

1 Bild

Wenn Gießkannen verschwinden

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 09.05.2012

Verwaltung greift auf "stille Reserve" zurück

1 Bild

Blumenwasser erst nach den Eisheiligen?

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 03.04.2012

Verwaltung will flexibel auf Pflanzsaison auf den Friedhöfen reagieren