Langenhagen: Kriegsgräberfürsorge

Öffentliche Sammlung

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 30.10.2018

Für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Für Frieden und Versöhnung

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 17.10.2017

Sammlung für Pflege der Kriegsgräber startet

Öffentliche Sammlung

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.10.2016

Langenhagen. Der November mit dem Volkstrauertag und dem Totensonntag beginnt in wenigen Tagen und damit auch der Zeitraum, in dem der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge öffentlich sammelt. Der Volksbund unterhält in fast 100 Ländern 842 Kriegsgräberstätten mit weit mehr als 2.000.000 Gräbern, zumeist deutscher Soldaten. Die Verantwortung für die Pflege und den Erhalt dieser Kriegsgräberstätten in aller Welt als Mahnmale...

1 Bild

Empfang beim Bundespräsidenten

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 13.11.2012

Hans-Jürgen Türk und Marie-Sofie Kalis dabei

Sammeln für den Volksbund

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 26.10.2011

Engagement für Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Helfer gesucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.10.2010

Langenhagen (ok). Sammler gesucht: Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge sucht noch Helferinnen und Helfer, die vom 1. November bis zum 5. Dezember on Tour gehen wollen. Wer Interesse hat, kann sich bei Matthias Spiehl unter Telefon (0511) 73 07-95 78 oder unter mathias-spiehl@langenhagen.de melden.