Langenhagen: Ladendiebstahl

Festnahme nach Ladendiebstahl

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.08.2014

Langenhagen. Ein 24-Jähriger wurde dabei beobachtet, wie er in einem Einzelhandelsgeschäft an der Walsroder Straße Tabakwaren und andere Gegenstände im Wert von circa 140 Euro in seine Tasche steckte und anschließend die Kassenzone passierte, ohne die Ware zu bezahlen. Die alarmierte Polizei nahm ihn fest, da er keinen festen Wohnsitz hat und seinen Lebensunterhalt offensichtlich durch strafbare Handlungen bestreitet. Er...

Festnahme bei Ladendiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.12.2010

Langenhagen. Am Heiligen Abend gegen 11.40 Uhr kam es in einem Supermarkt in der Ostpassage zu einem Ladendiebstahl mit vorläufiger Festnahme. Ein Pärchen mit Kleinkind betrag den Markt und befüllte den Einkaufswagen komplett mit Lebensmitteln und Haushaltsartikeln. Während sich die weibliche Person an einem Bäckereistand anstellte, schob der Beschuldigte den Einkaufswagen aus dem Geschäft zu einem geparkten Pkw, ohne zuvor...

Ladendiebe wurden erwischt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 30.01.2010

Mellendorf. Gleich dreimal wurden in den vergangenen Tagen Ladendiebe in einem Supermarkt in der Wedemarkstraße in Mellendorf auf frischer Tat ertappt. Bereits am vorvergangenen Mittwoch wurde ein 13-jähriger Schüler beim Diebstahl zweier Dosen eines Erfrischungsgetränks erwischt. Am vergangenen Montag steckte eine 27-jährige Frau mehrere Lebensmittel und Batterien im Gesamtwert von 45 Euro in ihre Handtasche und passierte...