Langenhagen: Leicht verletzt

Auffahrunfall

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.08.2020

Langenhagen. Eine 24-jährige Fahrzeugführerin übersah am Sonnabendmorgen um 8.20 Uhr aufgrund der Blendung durch die Sonne,einen Sprinter, der vor einer roten Ampel an der Kreuzugn Flughafenstraße/Am Pferdemarkt wartete und fuhr auf. Es entstand Sachschaden von etwa 5.000 Euro und die Fahrzeugführerin klagte über Schmerzen in der Halswirbelsäule.

Leicht verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.04.2019

Krähenwinkel. Ein 45- jähriger Verkehrsteilnemer fuhr am Donnerstag um 17.50 Uhr aus Unachtsamkeit mit seinem Pkw auf den verkehrsbedingt wartenden Pkw einer 28- jährigen Verkehrsteilnehmerin auf. Durch den Aufprall wurde die junge Frau leicht verletzt. Es wurde vorsorglich ein Rettungswagen zur Unfallstelle hinzugezogen. Ein Transport in ein Krankenhaus war jedoch nicht erforderlich.

Leicht verletzt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.07.2011

Langenhagen. Die 78-jährige Fahrerin eines Honda Logo ist am Montag gegen 10.35 Uhr bei einem Verkehrsunfall an der Vinnhorster Straße, Einmündung Brinker Straße leicht verletzt worden. Sie klagte über Schmerzen im Nacken- Halsbereich. Nach bisherigen Erkenntnissen und Angaben der Beteiligten und Zeugen wollte ein 58-jähriger Mann mit seinem Renault Scenic von der Vinnhorster Straße aus Richtung Langenhagener Straße kommend...