Langenhagen: Navi

Navi weg

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 02.05.2011

Langenhagen (ok). Ein mobiles Navigationsgerät ließen zwei Langfinger am Maifeiertag um Mitternacht aus einem Chevrolet Epica am Theanolte-Bähnisch-Weg mitgehen, nachdem sie zuvor versucht hatten, das Fahrzeug kurzzuschließen. Sie wurden vom Fahrzeughalter überrascht, der das räuberische Duo folgendermaßen beschrieb: Der erste Dieb soll männlich, etwa 18 Jahre alt und zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß gewesen sein. Er trug...