Langenhagen: Petition

Nicht invasiv

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 29.05.2018

Godshorn (ok). Es ging in der Petition von Ulfert Hinz und anderen Einwohnern des Jobstkamps um drei hochgewachsene Eichen, die die Wohnqualität beeinträchtigten (das ECHO berichtete). Sind sie morsch oder noch jung und vital? Jetzt hat der Verwaltungssausschuss entschieden. Ulfert Hinz darf die Standfestigkeit auf eigene Kosten überprüfen, allerdings nicht invasiv. Im Klartext: Er nicht in den Baum eingreifen. Ein Zugversuch...

Mehr Förderlehrkräfte und Förderstunden

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 25.04.2018

Felicitas Weck (Linke) bringt Petition in Sachen Inklusion ein

3 Bilder

Blutende Kratzer sollen abschrecken

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.10.2016

Spielplatz-Umbau am Teich, Leitsystem für Kinder zum Schutz vor Unfällen

1 Bild

Bürgerinnen sorgen für Veränderung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.11.2015

Petitionen zum Bultwiesenweg-Teich finden Gehör

Petitionsrecht soll bekannter werden

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 13.03.2015

Langenhagen (gg). Was auf Bundesebene funktioniert, soll auch in Langenhagen möglich sein. Unter diesem Motto wurde im November 2011 von der rot-grünen Ratsfraktion eine Struktur für das Petitionsrecht eingerichtet. Erklärungsbedürftig ist der Begriff an sich: Eine Petition ist eine Bittschrift zwecks Änderung eines Gesetzes oder zwecks Beschwerde über eine als unverhältnismäßig empfundene Behördenentscheidung. Der Einsender...

Der Kampf gegen den Bahnriesen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 02.05.2013

Bürger für Kaltenweider machen online mobil