Langenhagen: Piraten

1 Bild

Mit zwei Teams im Halbfinale

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 05.02.2019

U 10 des MTV startet beim Sportbuzzer Cup durch

Noch eine Woche Südsee

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 10.10.2013

Langenhagen (ok). Noch eine Woche haben die Nachwuchs-Piraten Gelegenheit, im CCL auf große Kaperfahrt zu gehen. Bis kommenden Sonnabend, 19. Oktober, herrscht in Langenhagens Einkaufszentrum Südseeatmosphäre mit liebevoll gestalteten Piratenfiguren, Strandgut, einem Strandhaus, Palmen und Felsen. Die Bastelaktionsfläche ist immer von Montag bis Sonnabend zwischen 12 und 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenfrei. Übrigens:...

1 Bild

Pirat erklärt Programm

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.01.2013

Landtagskandidat Pfeilsticker macht Profil deutlich

Orange: die Farbe der Piraten

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.11.2012

Langenhagen. Die Piraten bauen immer sonnabends um 10 Uhr auf dem Marktplatz ihren Infostand auf, gut zu erkennen in orange. Wolf Liebetrau, Direktkandidat im Wahlkreis Langenhagen, Isernhagen, Burgwedel, ist vor Ort und bietet Bürgern Gespräche an.

Piraten treffen sich regelmäßig

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 20.11.2012

Langenhagen. Wie stets an jedem zweiten Mittwoch, dieses Mal am 21. November, um 19 Uhr, treffen sich die Piraten im „Classic“ am Marktplatz zum regelmäßigen Stammtisch. Es bedarf keiner Anmeldung, keiner Formalien, keiner Mitgliedschaft. Die Piraten sind hier in lockerer Runde zum Meinungsaustausch beisammen; schließlich soll das, was sie tun, bei aller Ernsthaftigkeit, auch Spaß machen. Ebenfalls 14-tägig, sozusagen immer...

Infostand der Piraten

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.11.2012

Langenhagen. Die Piraten sind am Sonnabend, 10. November ab 10 Uhr mit einem Infostand auf dem Marktplatz vor der Sparkasse vertreten. Sie wollen noch fehlenden Unterstützungsunterschriften für ihren Direktkandidaten in Langenhagen, Isernhagen und Burgwedel, Wolf Liebetrau, sammeln.

Piraten informieren

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 19.10.2012

Langenhagen. Die Piratenpartei tritt zu ersten Mal zu einer Landtagswahl in Niedersachsen an. Im Gegensatz zu bereits im Landtag vertretenen Parteien muss sie deshalb Unterstützungsunterschriften sammeln, um überhaupt zur Wahl antreten zu können. Für den Wahlkreis 31 – Langenhagen, Isernhagen, Burgwedel – ist Wolf Liebetrau als Direktkandidat aufgestellt worden. Er benötigt 100 Stützungsunterschriften, um als Kandidat für...

Piraten gründen Verband

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 11.06.2012

Langenhagen (ok). Die Piraten-Partei hat jetzt in Langenhagen ihren ersten Stadtverband gegründet. Einstimmig wurde Hartmut Stender zum Vorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter heißt Walter Naumann, Susanne Nissen übernimmt das Amt der Schatzmeisterin.

Piraten gründen sich

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 05.06.2012

Langenhagen (ok). Die Piraten wollen sich so langsam aber sicher in der Flughafenstadt etablieren, laden für kommenden Sonnabend, 9. Juni, um 18 Uhr zur Gründungsversammlung des Stadtverbandes Langenhagen ein. Die Versammlung ist öffentlich und findet im Bistro des Schwimm- und Freibades an der Berliner Allee statt.

Piratenpartei Region Hannover führt Mitgliederbefragung zur Systementscheidung durch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.05.2012

Region. Nach den aktuellen Diskussionen um eine Bürgerbefragung zur Systementscheidung beim barrierefreien Ausbau der D-Linie hat die Piratenpartei ihre Mitglieder im Regionsverband Hannover befragt. Bei der elektronischen Umfrage sprachen sich 87 Prozent der Mitglieder für eine regionsweite Bürgerbefragung aus, 76 Pozent sehen Hochflur als die geeignetere Technik. Obwohl der barrierefreie Ausbau der D-Linie nur mit...

Neu statt abgeschlossen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.04.2012

Köhler diskutiert nicht über Badfrage

Piraten meutern

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 02.03.2012

Langenhagen (ok). Die Partei der Langenhagener Piraten spricht sich gegen einen Badneubau aus und setzt weiterhin auf den Standort Godshorn. Das Vorhaben solle von Grund auf neu überdacht werden, und es solle die Variante gewählt werden, die mit dem geringsten Kosteneinsatz den größten Nutzen für Langenhagen bringt. Außerdem sei Transparenz gefordert, wenn es um die für die Finanzierung notwendigen Einsparungen an anderer...