Langenhagen: Polizei

Räder abmontiert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.09.2018

Langenhagen. Auf einem Parkplatz an der Hanseatenstraße stellten Täter einen orangen Daimler AMG auf Pflastersteine und bauten anschließend die Räder samt Felgen, Spurverbreiterungen und Bremssätteln aus und entwendeten diese. Der Wert des Diebesgutes wird auf 4.000 Euro geschätzt.

Vandalismus beobachtet

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.09.2018

Langenhagen. Zeugen beobachteten vier Jugendliche, zwei Jungs und zwei Mädchen, in der vergangenen Woche am Reuterdamm, als sie ein Kleidungsstück auf einem Telefonverteilerkasten anzündeten und anschließend flüchteten. Am Kasten entstand Sachschaden in Höhe von  650 Euro. 

Einbruch in Einkaufsmarkt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.09.2018

Langenhagen. Einen Einbruch gab es in der vergangenen Woche nachts in einen Einkaufsmarkt an der Straße Am Pferdemarkt. Täter gelangten durch Manipulation an der Hauptzugangstür in den Markt, wo sie Büros und Verkaufsräume durchsuchten. Unter anderem wurden Zigaretten und elektronische Geräte entwendet. 

Prügelei angezeigt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.09.2018

Godshorn. Im Bereich des Vereinsheimes am Spielplatzweg kontrollierte die Polizei am Sonnabend um 0.20 Uhr einen 19-Jährigen. Dabei bemerkten die Beamten Verletzungen an seinen Händen. Auf Nachfrage teilte er mit, dass er nach Streitigkeiten über Zigaretten von einer Personengruppe verprügelt worden sei. Diese hätten ihn geschlagen und getreten. Es soll sich um sechs Männer gehandelt haben. 

Unfall am Straßburger Platz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.09.2018

Langenhagen. Am Straßburger Platz fuhr ein 41-jähriger Busfahrer am Montag um 9.15 Uhr  vom Haltestellenbereich los, offensichtlich ohne dabei auf ein an ihm vorbeifahrenden Ford Transit zu achten. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge mit einer Gesamtschadenshöhe von 3.000 Euro. Eine Frau, die als Fahrgast im Bus gesessen hatte, verletzte sich, verließ aber vor Eintreffen der Polizei den Unfallort. Sie wird gebeten, sich...

Gegen Laterne geprallt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.09.2018

Langenhagen. Um 6.17 Uhr am Sonntag kam ein 22-jähriger Golf-Fahrer aus bislang noch nicht eindeutig geklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Straßenlaterne. Das Auto war nicht mehr fahrbereit, wurde abgeschleppt. Polizisten stellten nach der Verkehrsunfallaufnahme den Führerschein des Fahrzeugführers sicher. An der Straßenlaterne entstand erheblicher Sachschaden. Insgesamt geht die...

Autofahrer gestoppt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.08.2018

Langenhagen. Auf dem Saaleweg stoppte die Polizei am Montag um 23.12 Uhr einen 27-jährigen Autofahrer. Er stand unter Alkohol- und Betäubungsmittel-Einfluss und hatte keinen Führerschein. Es wurde eine Blutprobe entnommen und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Der Beschuldigte wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Stoß gegen den Oberkörper

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.08.2018

Langehagen. Am Sonnabend kam es um 14 Uhr auf der Westfalenstraße zu einem Streit zwischen zwei Autofahrern. Grund war ein Fahrstreifenwechsel eines 61-Jährigen aus Peine, den der zweite Autofahrer als nicht korrekt ansah und sich bedrängt fühlte. Um hier eine Klärung herbei zu führen, folgte der vermeintlich Bedrängte dem Pkw des 61-Jährigen auf den Parkplatz an der Westfalenstraße. Beide Autofahrer stiegen aus. Der...

Diebstahl

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.08.2018

Langenhagen. Während eine 74-Jährige am Sonnabend um 11 Uhr den Flohmarkt an der Theodor-Heuss-Straße besuchte, wurde ihr von bislang unbekannten Tätern die Geldbörse aus der am Körper getragenen Handtasche entwendet. Sie stellte den Diebstahl fest, nachdem sie angerempelt worden war. Beim Umdrehen befand sich eine Frau hinter ihr, welche auf Nachfrage den Diebstahl dementierte und fortging. Die mögliche Täterin kann wie...

Morgens betrunken am Steuer

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.08.2018

Langenhagen. Polizisten einer Funkstreife kontrollierten am Sonntag um 7.40 Uhr eine 46-Jährige, die auf der Walsroder Straße, Höhe Uhlenflucht, mit ihrem Auto unterwegs war. Sie stellten Atemalkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von über 1,1 Promille, weshalb eine Strafanzeige gefertigt wurde. In der Dienststelle wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein einbehalten.

Unfallflucht mit 2,32 Promille

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 24.08.2018

Langenhagen. Eine 58-jährige Mazda-Fahrerin prallte am Donnerstag um 23.15 Uhrauf der Walsroder Straße, Höhe Hausnummer 155, beim Rückwärtsfahren gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Renault, beschädigte diesen und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Ein Zeuge verfolgte die Autofahrerin und alarmierte die Polizei, die umgehend eingriff. Während der Unfallaufnahme nahmen die Beamten bei der...

Einbruch an der Grovestraße

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.08.2018

Langenhagen. Einbrecher drangen in der Nacht von Donnerstag zu Freitag vergangener Woche in ein Bürogebäude an der Grovestraße ein. Bei zwei ansässigen Firmen wurden die Glastüren eingeschlagen, die Räum durchsucht und Geldkassetten entwendet. 

Werzeug gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.08.2018

Langenhagen. Ein an der Friedrich-Ebert-Straße abgestellter Baucontainer wurde in der vergangenen Woche aufgebrochen. Täter entwendeten Baumaschinen und Werkzeuge im Wert von rund 5.000 Euro.

Fußgängerin stürzte

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.08.2018

Langenhagen. An der Kreuzung Konrad-Adenauer-Straße und Theodor-Heuss-Straße ist es am Sonnabend um 11.10 Uhr zu einem Unfall zwischen einer 79-jährigen Fußgängerin und einem 56-jährigen Radfahrer gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei überquerte die Fußgängerin den Radweg und übersah hierbei den von rechts heran nahenden Radfahrer mit Vorfahrt. Dieser konnte nicht mehr ausweichen, wodurch es zum Zusammenstoß...

Polizist wurde angegriffen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 20.08.2018

39-Jähriger starb nach Drogenrausch

Schäden an geparkten Fahrzeugen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 13.08.2018

Langenhagen. Zwei Schäden an geparkten Fahrzeugen sind der Polizei in der vergangenen zwei Wochen gemeldet worden. Am Donnerstag versuchten Täter am Pferdemarkt die Seitentür eines Mercedes Sprinters aufzuhebeln. Am 3. August versuchten Täter, einen auf der Ehlersstraße geparkten Nissan Qashqai kurzzuschließen und zu starten. Der Versuch misslang. 

Zaun beschädigt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 13.08.2018

Godshorn. Auf der Hauptstraße beobachtete eine aufmerksame Anwohnerin am Sonnabend um 3 Uhr eine Gruppe junger Personen, die in einen Gartenzaun beschädigten. Im Rahmen eines umgehend folgenden Polizeieinsatzes konnten in Tatortnähe zwei Frauen und drei Männer im Alter von 18 bis 33 Jahren angetroffen werden. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.

Streit eskalierte

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 13.08.2018

Langenhagen. Auf der Walsroder Straße gerieten zwei PKW-Fahrer am Sonnabend um 20.28 Uhr in Streit. Der 46-jähriger Skoda-Fahrer und ein 42-jähriger Passat-Fahrer waren zuvor auf der Vahrenwalder Straße in gleicher Fahrtrichtung unterwegs. Hier gab es in einer Verkehrssituation Ärger. Im Laufe der gemeinsamen Fahrtrichtung nach Langenhagen kam es zu Überhol- und Ausbremsmanövern sowie beleidigenden Gesten. An einer roten...

Einbruch in Friseurgeschäft

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.08.2018

Langenhagen. Eingebrochen wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch in ein Friseurgeschäft an der Hans-Böckler-Straße. Täter hebelten eine Tür auf, drangen ein und entwendeten einen geringen Gledbetrag.

Auto aufgebrochen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.08.2018

Langenhagen. Ein an der Virchowstraße geparkter Mazda ist zwischen Sonntag und Mittwoch dieser Woche aufgehebelt worden. Täter gelangten über das Seitenfenster in das Innere des Fahrzeugs. Gestohlen wurde aber nichts.

Unfall mit Gegenverkehr

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.08.2018

Langenhagen. An der Kreuzung Reuterdamm und Theodor-Heuss-Straße kam es am Sonnabend um 14.24 Uhr zu einem Unfall. Ein 43-Jähriger aus Hannover befuhr mit seinem Skoda Octavia den Reuterdamm in Richtung Osten. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr, als ein 24-Jähriger aus Celle mit seinem BMW vom Reuterdamm nach links in die Theodor-Heuss- Straße abbiegen wollte. Gemäß der Angaben der Beteiligten und...

Täter flüchteten

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.08.2018

Langenhagen. Am Sonnabend um 15.30 Uhr rückten vier Männer zu einem Haus an der Straße Bahndamm an, weil Reinigungsarbeiten im Außenbereich beauftragt worden waren. Statt die Arbeit zu verrichten nutzten die Männer die Gelegenheit, durch ein offen stehendes Fenster in das Wohnhaus einzusteigen. Sie versuchten erfolglos, einen Tresor zu entwenden. Die Täter flüchteten anschließend mit einem Ford-Transporter mit britischem...

Lack zerkratzt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.08.2018

Godshorn. Ein an der Zeisigstraße geparkter Nissan ist in der Nacht von Freitag auf Sonnabend großflächig zerkratzt worden. Der entstandene Schaden auf der Motorhaube sowie der kompletten Fahrerseite wird auf 2.000 Euro geschätzt.

Geldbörse geraubt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.08.2018

Langenhagen. In einem Einkaufsmarkt an der Erich-Ollenhauer-Straße ist eine 83-Jährige am Sonnabend um 16.30 Uhr beraubt worden. Zwei Täterinnen lenkten sie von ihrem Einkauf ab, kurze Zeit später bemerkte sie den Diebstahl ihrer Geldbörse. Die beiden Frauen sollen ein osteuropäisches Erscheinungsbild aufgewiesen haben und zwischen 25 und 30 Jahre alt gewesen sein. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 140 Euro.

Naviationsgerät gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.08.2018

Langenhagen. An einem im Flughafen-Parkhaus geparkten Mercedes schlugen Täter eine Seitenscheibe ein und entwendeten ein an der Windschutzscheibe befestigtes mobiles Navigationsgerät. Der Schaden beträgt ca. 250 Euro.