Langenhagen: Raub

Geschlagen und getreten

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 11.02.2019

Langenhagen. Zwei Männer  sprachen nach Auskunft der Polizei das Opfer, einen 27-jährigen Mann, am Freitag gegen 22.45 Uhr in der Straße Buschkamp, in Höhe eines dortigen Spielplatzesan und fragten es nach Geld. Anschließend ist der Mann zu Boden geschlagen und getreten worden. Dort wurde ihm die Geldbörse aus einer Jackentasche entwendet. Die beiden Täter flüchteten in Richtung Karl-Kellner-Straßeund Bahnhofstraße....

Geldbörse geraubt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.08.2018

Langenhagen. In einem Einkaufsmarkt an der Erich-Ollenhauer-Straße ist eine 83-Jährige am Sonnabend um 16.30 Uhr beraubt worden. Zwei Täterinnen lenkten sie von ihrem Einkauf ab, kurze Zeit später bemerkte sie den Diebstahl ihrer Geldbörse. Die beiden Frauen sollen ein osteuropäisches Erscheinungsbild aufgewiesen haben und zwischen 25 und 30 Jahre alt gewesen sein. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 140 Euro.

Versuchter Raub

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 01.08.2018

Langenhagen (gg). Eine 64-jährige Frau wurde am Dienstagabend gegen 18.35 Uhr Opfer eines Raubüberfalls. Zunächst gab es eine harmlos scheinende Begegnung an der Tür der Deutschen Bank an der Walsroder Straße 20. Der spätere Täter begegnete der Frau, es gab Unklarheiten, wer Vorrang hat. Unvermittelt zog der Mann sein Opfer in die Bank, riss sie an ihrer Umhängetasche zu Boden, trat und schlug auf die Frau ein. Dann...

Tankstelle überfallen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.10.2017

Bewaffnete Täter machten Beute

Raub im Altenheim

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.07.2017

Langenhagen. Gegen 13.15 Uhr kam es am Montag zu einem Raub in einem Altenheim am Straßburger Platz. Ein 30-jähriger Hilfspfleger hielt dabei einer 89-jährigen Bewohnerin in deren Zimmer zunächst den Mund zu und würgte sie leicht. Anschließend riss er ihr das Morphin-Pflaster vom Rücken und entfernte sich schnell aus dem Heim. Nachdem der Sachverhalt so festgestellt wurde, regte die Polizei einen Durchsuchungsbeschluss für...

Schwerer Raub

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 11.07.2016

Langenhagen. Das Ende seiner Reise hatte sich ein 21-jähriger Deutscher anders vorgestellt. Am Sonntag wurde er nämlich bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Antalya/Türkei durch die Bundespolizei festgenommen. Gegen den polizeilich bereits mehrfach in Erscheinung Getretenen lag ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Salzgitter wegen schweren Raubes auf Grund von Fluchtgefahr vor. Nach...

Raub mit Messer

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.12.2015

Langenhagen. Auf der Niederrader Allee ist ein 21-Jähriger am 23. Dezember um 18 Uhr von zwei Männern überfallen worden. Sie warfen ihn zu Boden, bedrohten ihn mit einem Messer und raubten ein Smartphone und eine silberne Halskette. Die Täter konnten unerkannt mit der Beute flüchten.

Raub in Rathenaustraße

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 21.09.2015

Langenhagen. Raub in der Rathenaustraße am Sonntagmorgen. Nach Angaben des 29-jährigen Opfers sei er von einer mehrköpfigen Personengruppe überfallen worden. Nachdem er zusammengeschlagen worden sei, habe man ihm sein Mobiltelefon entwendet. Auf Grund der Kopfverletzungen wurde der Mann ins Nordstadtkrankenhaus gebracht. Mögliche Zeugen des Überfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0511) 109-42 41 zu melden.

Schwerer Raub

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 21.08.2015

Langenhagen. Die Bundespolizei verhaftete am Donnerstag einen 41-jährigen Deutschen bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach Omsk/Russische Förderation. Ihm wird von den Justizbehörden vorgeworfen, im Jahre 2003 einen schweren Raub begangen zu haben. Da der Beschuldigte flüchtig war, wurde er von der Staatsanwaltschaft Wetzlar per Untersuchungshaftbefehl gesucht. Nach Abschluss der polizeilichen...

Raub mit Messer

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.06.2015

Langenhagen. Gegen 17 Uhr wurde am Mittwoch im Aldi-Markt an der Erich-Ollenhauer-Straße ein gemeinschaftlicher räuberischer Diebstahl durch mehrere Täter begangen. Als die Täter bei der Tat im Kassenbereich bemerkt wurden, flüchteten sie unverzüglich mit dem Diebesgut. Die sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung verlief bislang erfolglos. Bei der Flucht wurde ein elfjähriger Junge von einem der Täter umgestoßen. Die...

Opfer dreier Trickdiebe

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 14.08.2013

Raub am Flughafen

Täter sprühten Pfefferspray

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.03.2013

Mutmaßliche Einbrecher verletzen Zeugen

Spielhalle ausgeraubt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 22.01.2013

Langenhagen. Am Dienstagmorgen gegen 6.30 Uhr ist eine Spielhalle an der Hans-Böckler-Straße in Langenhagen ausgeraubt worden. Der Täter hat eine 40-jährige Angestellte mit einer Waffe bedroht und ist mit Geld geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der maskierte Räuber heute Morgen die Spielhalle betreten, die 40-Jährige mit einer Pistole bedroht und die Einnahmen gefordert. Die...