Langenhagen: Schülerin

"Falscher" Radweg

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.03.2020

Langenhagen. Eine 14-jährige Schülerin war am Freitag gegen 8.10 Uhr auf der Walsroder Straße mit ihrem Fahrrad auf dem Weg zur Schule und nutzte dabei den „falschen“ Radweg. Hierdurch wurde sie von einem Autofahrer übersehen, der von einem Parkplatz auf die Walsroder Straße auffahren wollte. Nachdem man sich kurz unterhalten hatte, setzen beide Beteiligten ihren Weg fort, da zunächst weder Personen- noch Sachschäden...

Nicht versichert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 06.03.2019

Godshorn. Eine 15-jährige Schülerin führte nach Auskunft der Polizei am Dienstag gegen 10 Uhr eine Mofa im öffentlichen Verkehrsraum in der Straße "Am Kielenkamp" in Godshorn, ohne dass dieses versichert oder mit einem Versicherungskennzeichen ausgestattet war. Weiterhin bemerkten die Polizeibeamten, dass die 15- Jährige während der Fahrt ihr Handy benutzte. Eine Weiterfahrt wurde ihr untersagt.

Niemand half

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.06.2012

Langenhagen. Drei Mädchen im Alter von 14 und 15 Jahren bedrängten am Freitag in der ersten Unterrichtspause zunächst eine 14-jährige Mitschülerin in einer Langenhagener Schule. Sie schlugen und traten im Anschluss auf sie ein, selbst dann noch, als sie schon auf dem Boden lag. Das Mädchen erlitt schmerzhafte Prellungen im Gesichts- und Oberkörperbereich, verzichtete jedoch gemeinsam mit ihrer Mutter vorerst auf eine...