Langenhagen: Schule

Zwei zusätzlich

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 26.11.2020

Langenhagen (ok). Eine gute Nachricht in der Corona-Pandemie: In Langenhagen fahren ab dem 30. November zwei zusätzliche Schulbusse Zur Entlastung. Auf der Linie 480 vom Friedhof in Godshorn bis zum Rathaus geht es um 7.37 Uhr los. Der Bus auf der Linie 610 startet in Kaltenweide um 7.30 Uhr und fährt bis zum Berliner Platz durch.

1 Bild

"Ein massiver Vertrauensbruch“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 10.11.2020

Kaltenweider Grundschule: tiefer Graben zwischen BfK und CDU-Ratsfraktion

Ein etwas anderer Start ins neue Schuljahr

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.08.2020

Gemeinsame Lösungen für Unterricht in Corona-Zeiten an Langenhagener Schulen

1 Bild

„Wir müssen das Schulgelände neu sortieren“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 24.06.2020

Kaltenweide: Bürgermeister zeigt Zeitplan für Schule und Feuerwehr auf

3 Bilder

Elf Hühner und ein Inklusions-Hahn

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 19.05.2020

Grundschule Engelbostel strebt den Titel „Umweltschule in Europa“ an

1 Bild

Fußweg an der Grundschule befestigt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 05.05.2020

Kaltenweide: An- und Abfahrt soll verbessert werden

1 Bild

Kunst in der Klasse

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.03.2020

Langfristige Kooperation zwischen dem Kunstverein und der IGS

1 Bild

Ein Meilenstein für die IGS

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 02.03.2020

Gesamtschule ist „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“

3 Bilder

Die Schule wärmt jetzt auch die Nachbarn

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.04.2019

Neues BHKW in der Robert-Koch-Schule liefert Wärme für Wohnungen in der Nachbarschaft

1 Bild

Respekt macht Schule

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.11.2018

Präventionstraining für ein respektvolles Verhalten untereinander in der Grundschule

Blutet die Schule aus?

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 19.12.2017

Kaltenweide (ok). Mit einer knackigen Aussage, die Stadtbaurat Carsten Hettwer vor einiger Zeit getroffen hatte, konfrontierte ihn der Kaltenweider Sven Wesner in der jüngsten Ratssitzung. Hettwer hatte bei einem Ortstermin sinngemäß gesagt, das Weiherfeld müsse erweitert werden, weil die Schule sonst ausblute. Wesner konnte das kaum glauben, platze die Kaltenweider Grundschule doch aus allen Nähten; kein Bezirk wie das...

Vorbereitung auf den Job

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.09.2017

Schule und Werkstatt kombiniert

David und sein rosa Pony

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.09.2017

Theaterstück für Schüler der Friedrich-Ebert-Schule

Neue Module

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.06.2017

Langenhagen (ok). 10,1 Millionen Euro nimmt der Rat der Stadt Langenhagen jetzt in die Hand für Infrastruktur für die Bildung der Kinder. Beschafft werden sollen so genannte Schulbaumodule.

Schulpolitik auf dem Marktplatz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.02.2017

Langenhagen. Standorte von IGS und Gymnasium, Elternbefragung in Kaltenweide und Krähenwinkel, Zukunft der verschiedenen Schulen in Langenhagen: zu diesen Fragen nehmen am Sonnabend 11. Februar, von 10 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz die Schulexperten der SPD Stellung. Die Sozialdemokraten wollen mit den Bürgern darüber in das Gespräch kommen, wie der Schulstandort Langenhagen in Zukunft gestaltet werden soll und Anregungen...

1 Bild

Politiker zögern Entscheidung hinaus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.01.2017

Platzmangel an Schulen drängt, Ratten unter Schulcontainern

Klassenzimmer im Kino

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.01.2017

Aktion Schul-Kino-Woche beginnt

Keine rosigen Aussichten

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 07.12.2016

Diskussion beim BfK über angespannte Situation an der Kaltenweider Grundschule

Heikle Termine

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.08.2016

Langenhagen (gg). Die nächste Sitzung des Bildungs- und Kulturausschusses am Donnerstag, 25. August, um 17.45 Uhr im Rathaus (Ratssaal), Marktplatz 1, bietet Diskussionen zum Thema Schulstandorte. So wird über die Erweiterung der Grundschule Kaltenweide und den Neu- oder Umbau des Schulzentrum an der Konrad-Adenauer-Straße beraten. Die Stadtverwaltung fordert von den Ratspolitikern dringend eine Entscheidung zum Neubau des...

Eine eindeutige Sprache?

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.08.2016

91 Prozent für neue Schule in Kaltenweide

Feuerwehr und Schule

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 10.06.2016

Langenhagen (ok). Das Standortkonzept der Feuerwehren und die Grundschule in Kaltenweide sind zwei der zentralen Themen in der letzten Sitzung des Rates der Stadt Langenhagen vor der Sommerpause. Insgesamt 17 Tagesordnungspunkte stehen am Montag, 20. juni, auf der Tagesordnung. Zu Beginn und im Anschluss an die Sitzung können wie immer Fragen gestellt werden.

1 Bild

Eine Hilfe, um Türen zu öffnen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.05.2016

Schüler der neunten Klassen stellen ihre Berufspraktika vor

Schule auf dem Prüfstand

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.04.2016

Langenhagen (ok). Wie sieht die Zukunft der Kaltenweider Grundschule aus? Und zwar sowohl räumlich als auch in Sachen Nachmittagsangebot als Ganztagsschule. Die SPD-Abteilung möchte mit den Eltern, Lehrern und Erzieherinnen in den Horten ins Gespräch kommen, über Wünsche und nachschulische Betreuung diskutieren. SPD und Grüne haben bereits einen Antrag in die politischen Gremien eingebracht. Da der aber nicht unbedingt in...

Langrehr rechnet ab

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 08.03.2016

Heftige Diskussionen um Kaltenweider Schule

Anmeldungen fürs Schuljahr 2017

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 03.03.2016

Langenhagen. Mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 werden alle Kinder schulpflichtig, die zwischen dem 2. Oktober 2010 und 1. Oktober 2011 geboren sind. Zur Anmeldung müssen Erziehungsberechtigte die Geburtsurkunde des Kindes und gegebenenfalls Gerichtsbeschlüsse des Sorgerechts vorlegen. Die Kinder müssen bei der Anmeldung anwesend sein. Hinweis: Die Anmeldungen müssen unbedingt bei der für den Wohnort des Kindes zuständigen...