Langenhagen: Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe Alltagssorgen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.08.2019

Langenhagen. In Langenhagen gibt es eine neue Selbsthilfegrupp „Alltagssorgen“. Mehr dazu finden Interessierte unter www.elia- langenhagen.de/Alltagssorgen (Selbsthilfe). Dort gibt es auch einen aktuellen Handzettel mit Zielen und Angeboten der Gruppe. Die Gruppe freut sich nicht nur im September auf neue Teilnehmer. Sie trifft sich wieder am Freitag, 13. September, von 15 bis 17 Uhr im Gruppenraum der Elia-KKirchengemeinde, ...

Einschränkungen?! Nein, danke

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.01.2019

Neue Selbsthilfegruppe für an MS-Erkrankte

Geh-, Seh- und Hörbehinderungen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.04.2018

Hilfe zur Selbsthilfe in Langenhagen

Morbus Menière

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.02.2017

Langenhagen (ok). Drehschwindelanfälle, Ohrgeräusche, Hörverlust, Gleichgewichtsstörungen – Kennzeichen der Krankheit Morbus Meniére. Betroffene tauschen sich einmal im Monat im Stadtteilzentrum Lister Turm in der Walderseestraße 100 in der List aus. Nähere Informationen gibt es bei der Leiterin Edeltraud Mory (Edeltraud.Mory@web.de) oder unter (05034) 42 55 (eventuell Anrufbeantworter). Auch unter www.kimm-ev.de.

Brustkrebs

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 24.02.2017

Langenhagen. Die Brustkrebs-Selbsthilfegruppe des DRK-Ortsvereins Krähenwinkel trifft sich am Mittwoch, 1. März, von 15 bis 17 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel. Die Treffen finden regelmäßig jeden ersten Mittwoch im Monat statt. Betroffene sind herzlich willkommen.

" Hab Mut,es tut gut! "

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 08.02.2016

Garbsen/Langenhagen. Eine große Zahl der Menschen leidet heutzutage unter Burn-out, Depressionen und Ängsten. Bewährt in der Unterstützung Depressionskranker haben sich auch Selbsthilfegruppen, in denen sich die Betroffenen in ihrer oft nicht einfachen Lebenslage vertraulich untereinander austauschen und gegenseitig zur Seite stehen können. Soziale Kontakte nach Zeiten des krankheitsbedingten Rückzugs wieder aufzubauen,...

Kraft und Zuversicht

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 21.08.2014

Neue Selbsthilfegruppe für Frauen mit Ängsten

1 Bild

Fast 3.000 Euro für Amputierte

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 06.03.2014

DAK-Gesundheit setzt sich für Selbsthilfegruppen ein

Unerwartet große Resonanz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.04.2013

Selbsthilfegruppe Depression beginnt früher

Treffen der AD(H)S Gruppe

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.02.2013

Kaltenweide. Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern jeden Alters mit AD(H)S in der Christlichen KiTa Arche findet am Donnerstag, 28. Februar, um 20 Uhr in der Kananoher Straße 19 statt. Ziel soll es vor allen Dingen sein, Tipps zu bekommen und Erfahrungen auszutauschen. Nähere Informationen: Telefon (0511) 84 90 26 52 oder (0152) 29 03 88 73.

Selbsthilfegruppe

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.02.2013

Kaltenweide (ok). Die neue Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit Zehenspitzengang trifft sich außerhalb der Ferien an jedem ersten Donnerstag im Monat um 20 Uhr in den Räumen des Niet Hus, DRK-Familienzentrum, an der Clara-Schumann-Straße 2 bis 4. Informationen gibt die Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle (KIBIS) im Selbsthilfebereich in Hannover unter der Telefonnummer (0511) 66 65 67.

Selbsthilfegruppe

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.11.2012

Langenhagen. Die Selbsthilfegruppe Carpe Diem für Alkohol- und Medikamentenabhängige und Angehörige bietet Gruppenabende donnerstags von 19 bis 21 Uhr im Gruppenraum der Klinik für Psychiatrie des Klinikums Region Hannover, Rohdehof 10 (Haus 10), an. Weitere Informationen: Telefon (0511) 72 48 291.

Selbsthilfe

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 05.09.2012

Kaltenweide (ok). Lernverzögerung, Konzentrationsstörungen und orthopädische Schäden – die Probleme, die bei Kindern mit Zehenspitzengang auftreten, können vielfältig sein. Eine Selbsthilfegruppe für betroffene Eltern kommt jetzt jeden ersten Donnerstag im Monat im Niet Hus im DRK-Familienzentrum Weiherfeld zusammen. Beginn: immer 20 Uhr, außer in den Ferien. Wer Näheres zu dem kostenlosen Angebote wissen möchte, kann sich...

Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit Zehenspitzengang

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 05.06.2012

Langenhagen/Wedemark. Wenn Kinder hauptsächlich auf Zehenspitzen laufen, kann dies vielfältige Probleme nach sich ziehen. Sowohl orthopädische Schäden als auch Konzentrationsschwierigkeiten oder Lernverzögerungen können Folgen sein. Die Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit Zehenspitzengang lädt ein zum Austausch über Auswirkungen auf das Familienleben und mögliche Therapieformen. Offene Fragen rund um das Thema...

Zehenspitzen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.09.2011

Kaltenweide (ok). Kinder, die auf Zehenspitzen gehen: eine vorübergehende Marotte oder etwas, was sich noch verwächst? Weder noch: Sowohl orthopädische Schäden als Konzentrationsschwierigkeiten oder Lernverzögerungen können die Folge sein. Eine neue Selbsthilfegruppe, die sich jeden ersten Donnerstag im Monat um 20 Uhr im Niet Hus trifft, lädt zum Austausch Betroffener ein; ein Thema sind unter anderem mögliche...