Langenhagen: Seminar

Philosophie von Precht

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 26.09.2011

Langenhagen. „Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?“, so der Titel des berühmt gewordenen Philosophiebuches von Richard David Precht – einem herausragenden jungen Denker der Gegenwart. Wer Fragen nach Gott, Vernunft, Wahrheit, Moral, Glück und Liebe stellen möchte, kann in einem Halbtagesseminar am Mittwoch, 5. Oktober, zwischen 16 und 21 Uhr unterhaltsame wie tiefschürfende Antworten bekommen. Die Gebühr beträgt 18,20...

Koordinierungsstelle Frau und Beruf: Weiterbildung – das A und O für Frauen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.08.2011

Das Seminarprogramm für das zweite Halbjahr liegt jetzt vor

Fortbildung für Fachkräfte und Jugendgruppenleitungen Krisenmanagement in der Jugendarbeit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.03.2011

Gailhof. ’Mich wird’s schon nicht treffen’, denken viele Jugendgruppenleitungen. Was aber, wenn doch? Wenn nach einem Ausflug bei einer Gruppenfreizeit plötzlich ein Kind fehlt? Wenn beim Zelten mit 50 Kindern unvorhergesehen ein schweres Gewitter aufzieht? Wenn bei der Anreise zum Ferienort der Bus verunglückt, Jugendliche verletzt oder gar tot sind? Was tun in Fällen, mit denen man eigentlich nie rechnet, die aber trotzdem...

Koordinierungsstelle Frau und Beruf Region Hannover Training „Selbstsicher und selbstbewusst kommunizieren“

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.03.2011

Region. Erfolg im Beruf und im Privaten hängt im Wesentlichen davon ab, in entscheidenden Momenten die richtigen Worte zu finden und sich in Gesprächssituationen angemessen zu verhalten. Doch selten schaffen es Frauen, deutlich ihre Meinung zu formulieren und ihre Interessen offensiv zu vertreten. Im Kommunikationstraining lernen Frauen, den eigenen Standpunkt zu behaupten und zu lernen, im Umgang mit anderen kompetent und...

Angebot für kleine und mittlere Unternehmen: Wissenswerkstatt Firmen lernen, Wissen der Menschen im Betrieb besser zu nutzen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.02.2011

Region. Wer weiß eigentlich was in der Firma? Und wo sollte welches Wissen vorhanden sein, damit der Betrieb optimal läuft? Solche und weitere Fragen werden in der „Wissenswerkstatt“ behandelt, einer Seminarreihe, die die Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung der Region Hannover in Kooperation mit der Core Business Development GmbH anbietet. Finanziell getragen wird das Projekt vom Bundesministerium für Bildung und...

Sterbende begleiten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.01.2011

Langenhagen. Der Hospizverein Langenhagen beginnt im Februar mit einem neuen Ausbildungskurs für ehrenamtliche Hospizmitarbeiterinnen und -mitarbeiter. Wer Interesse hat sich mit dem Thema Tod und Sterben auseinander zu setzen und zu lernen Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten, ist herzlich willkommen. Beginn ist am Samstag, 5.2.11 mit einem Einführungstag. Dann folgen acht Termine, jeweils dreistündig am...

Grundlagen der digitalen Fotografie - Seminar für Anfänger

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.11.2010

Region. Fotografiert man digital, hat das erst einmal viele Vorteile: man sieht das Ergebnis sofort und kann es bei Nichtgefallen umgehend wiederholen, außerdem kann man mehr ausprobieren und beliebig viele Aufnahmen machen, denn es kostet ja kein teures Filmmaterial.... Aber es hat auch eine andere Seite: man muss einen Computer und einen kalibrierbaren Monitor besitzen und vor allem - man sollte sich in der Bildoptimierung...

1 Bild

Wohlfühlwochenende für alleinerziehende Mütter mit Kindern Kraft tanken im Vorweihnachtsstress

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.11.2010

Wedemark/Region. Gemeinsam kochen, lachen, sich bewegen, sich erholen: Nicht mehr, aber auch nicht weniger steht auf dem Programm eines Wohlfühlwochenendes, das das Team Jugendarbeit der Region Hannover für Alleinerziehende mit Kindern anbietet. In den zwei Tagen geht es darum, Kraft für die oft hektische Adventszeit zu tanken, neue Impulse für ein gesünderes Leben zu erhalten oder sich schlicht mit anderen, gleichgesinnten...

Angebot der Koordinierungsstelle Frau und Beruf Region Hannover - Kommunikationstraining „Miteinander statt gegeneinander“

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.10.2010

Region. Wenn Menschen miteinander reden, bleiben Missverständnisse nicht aus. Wie findet man in schwierigen Gesprächssituationen zu einem ziel- und lösungsorientierten Gespräch zurück, wenn ein Wort das andere gibt? Unter dem Titel „Miteinander statt gegeneinander“ bietet die Koordinierungsstelle Frau und Beruf für Frauen im Beruf und Berufsrückkehrerinnen ein viertägiges Kommunikationstraining an. Ziel ist es, sich auch in...