Langenhagen: Verkehrsberuhigung

Vorfahrtsregeln geändert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 17.08.2018

Verkehreberuhigung in zwei Wohngebieten

1 Bild

Autofahrer drücken auf die Bremse

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 19.09.2016

Schwellen reduzieren Tempo an der Freiligrathstraße

Beruhigung am Allerweg

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.09.2012

Langenhagen (ok). Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Langenhagen will zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Am Allerweg – im Abschnitt zwischen Elbeweg und Kurt-Schumacher-Allee – ist eine Gehwegsanierung geplant, gleichzeitig soll die Verwaltung über eine Verkehrsberuhigung nachdenken. Hintergrund: Die Strecke werde oft als Umfahrung genutzt, da auf der Hindenburgstraße "rechts vor links" gelte, auf dem Allerweg aber "freie...

Niedrige Kosten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.12.2010

Kaltenweide (ok). Was die Verkehrsberuhigung in Hainhaus angeht (das ECHO berichtete), so zeichnet sich eine Einigung auf eine so genannte Low-Budget-Lösung der Verwaltung für etwa 1.000 Euro ab. Zwei Poller und eine gestrichelte Fläche sollen den Verkehr am Ortseingang beruhigen. Für ein halbes Jahr läuft zunächst eine Testphase.