4. bis 6. Mai: Besonderes Trainingsangebot

Sparkassen-Fußballschule zu Gast beim MTV

Engelbostel-Schulenburg. Die Fußballschule des Niedersächsischen Fußballverbandes NFV öffnete 2005 in Barsinghausen. Seitdem nahmen über 10.000 Kinder und Jugendliche an den Trainingscamps dort teil. Angesichts der hohen Nachfrage entschloss sich der NFV, die Veranstaltungen auch direkt bei den Vereinen der Region anzubieten. Die Idee der dezentralen Fußballschule war geboren und gemeinsam mit der Sparkasse und ein bis heute sehr erfolgreiches Konzept entwickelt.
Lizensierte Trainer trainieren Jungen und Mädchen beim Torschuss, Dribbeln und Flanken. Weiterhin bietet das Programm die Abnahme des DFB Abzeichens, extra Torwarttraining, eine Tombola und vieles mehr. Im Fokus steht ein besonderes Gemeinschaftserlebnis mit einer Mixtur aus Sport, Spiel und Spannung. Eine Verpflegung der Kinder rund um die Uhr ist inbegriffen. McDonalds’s Ehmann hat in Zusammenarbeit mit dem MTV Engelbostel-Schulenburg und dem Hannover Airport diese ganz besonders attraktive Veranstaltung für junge Fußballfans organisiert.
Los geht es auf dem Geländes des MTV Engelbostel-Schulenburg am ersten Mai-Wochenende. Die Kosten für die Fußballschule betragen 70 Euro. Teilnehmen können Jungen und Mädchen im Alter von 7 -14 Jahren. Fragen, Anmeldungen und Bezahlung bei Wolfgang Dörr, Jugendleiter Fußball, Mobil: 0177-31 11 955, Email: doerr@mtv-engelbostel-schulenburg.de. MTV-Vereinsmitglieder haben bei der Vergabe der Teilnahmeplätze Vorrang.