Alina Gärtner mit Lonka lag vorn

Petra Klingenberg mit Andorra beim Besenhockey.  (Foto: L. Sivers)

Reiterrallye beim Sommerfest des RVL

RV Langenhagen. Dieses Jahr erwartete die Jugendlichen und Erwachsenen beim Sommerfest des Reiterverein Langenhangen eine spaßige Reiterrallye. Sie bewiesen ihr reiterliches Können bei vielen verschiedenen Geschicklichkeitsaufgaben auf dem Vereinsgelände. Unter anderem stellte das Besenhockey vom Pferd aus die Reiter vor besondere Herausforderungen.
Für jede bewältigte Aufgabe haben die Stationsleiter Punkte vergeben. Die Gesamtwertung gewann Alina Gärtner mit Lonka. Den zweiten Platz erlangte Petra Klingenberg auf Andorra und den dritten Platz Carmen Mucha auf Eros. Insgesamt gingen neun Pferde und Reiter- Teams an den Start. Für die weiteren Mitglieder wurde am Abend die Grillkohle angezündet. Viele selbstgemachte Speisen und Grillgut ließen keine Wünsche offen. So genossen die Gäste das gute Wetter bei einem gemütlichen Beisammensein.