Anzahl der Schützen wächst

Vorsitzender Thomas Moeck (links) und die Geehrten Klaus Greinig und Heinrich Schielke.

SV Kaltenweide stolz auf die Leistungen seiner Aktiven

SV Kaltenweide. Bei der Jahreshauptversammlung der Kaltenweider Schützen blickte Vereinsvorsitzender Thomas Moeck auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück. „Unser Mitgliederbestand wächst weiterhin, die Finanzen stehen auf einer soliden Grundlage“, berichtete er, bevor es an konkrete Zahlen ging, die nachfolgend von den Fachspartenleitern vorgetragen wurden.
Stolz ist der Schützenverein auf die sportlichen Leistungen seiner Aktiven. So wurden dann auch Klaus Greinig und Heinrich Schielke besonders geehrt für ihre langjährigen sportlichen Erfolge. Beide wurden in mehreren Disziplinen Landesmeister und qualifizierten sich alljährlich für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften. „Schon das Erreichen der hierfür erforderlichen Limitergebnisse ist nicht einfach“, so Thomas Moeck.
Aber auch Formales stand auf dem Programm. Turnusgemäß wurde ein Teil des Vorstandes gewählt:
Als Schatzmeisterin wiedergewählt wurde Katja Ohlendorf. Schriftführerin bleibt Sabine Letmathe. stellvertretende Schriftführerin wurde Katharina von Dippel. Neuer Fachwart Wurfscheibe ist Lutz Dörries geworden. Als Beisitzer wiedergewählt wurde Wilfried Ohlendorf; neu ist Michael Kühl im Vorstand. Lars Baumgarte ist jetzt Fahnenträger, Kassenprüfer wurde Justo Javier Gallardo.