Auf zum Königsschießen

Ab 28. April: Wettkämpfe beim SV Engelbostel

Schützenverein Engelbostel. Der Schützenverein Engelbostel lädt seine Mitglieder zum sportlichen Wettkampf um die Königswürde ein. Am Donnerstag, 28. April, ab 18.30 Uhr schießen die Damen ihre Königin aus. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit um den Mai-Pokal und den Hans-Grahn-Vereinspokal zu schießen. Die Jugend trifft sich Freitag, 29. April, ab 18 Uhr zum Ermitteln des Jugendkönigs. Auch hier wird gleichzeitig um den Margrit Benzler-Jugend-Wanderpokal gekämpft. Auf die Königsscheibe wird schließlich am Sonnabend, 30. April, ab 15 Uhr geschossen. Die Herren haben ebenfalls die Möglichkeit dem Hans-Grahn-Vereinspokal zu erkämpfen.
Beim Schützenfest am Sonnabend, 7. Mai, um 14 Uhr werden auf dem Hof von Luhmann´s Gasthaus alle neuen Majestäten proklamiert. Anschließend findet der traditionelle Ausmarsch mit Annageln der Königsscheiben beim neuen Jugendkönig, Königin und König satt. Abends wird bei Luhmann´s gefeiert. Für Anmeldungen für das Spargel-Essen am Sonntag, 8. April, um 13 Uhr in der Sattelkammer hängt eine Liste im Schießstand aus.