Bosnische Jugendliche und Betreuer aus Bijeljina zu Gast in Langenhagen

Gruppenfoto mit bosnischen und deutschen Jugendlichen und Betreuern bei der Europaveranstaltung in Osnabrück am Sonntag.
Langenhagen. Seit dem 6. April sind bosnische Jugendliche aus der Langenhagener Partnerstadt Bijeljina zu Gast in Langenhagen. Der Verein „Hilfe für das junge Leben“ hat zum 41. Mal seit dem Jahr 2000 einen internationalen Jugendaustausch auf die Beine gestellt. Dieses Mal läuft der Austausch unter dem Slogan „Europa ohne Grenzen“. Die bosnischen Jugendlichen werden sich bis zum 13. April gemeinsam mit deutschen Jugendlichen zum Thema „Europa“ austauschen, gerade anlässlich der Europawahlen, die am 26. Mai stattfinden. Die Gäste aus Bosnien nehmen unter anderem an Workshops in Langenhagen, Hannover, in der Friedensstadt Osnabrück und in der Bundeshauptstadt Berlin teil.
Daniel Specht, der 25-jährige Langenhagener, der mittlerweile stellvertretender Vereinsvorsitzender ist und auch Gastgeber, sagte bei einer Veranstaltung: „Die Arbeit, die der Verein in den letzten zwei Jahrzehnten organisiert hat mit dem internationalem Jugendaustausch half auch ihm, neue Freunde in Europa zu finden und sich gemeinsam sich für ein friedliches Europa einzusetzen. Slavka Mitrovic, die lange Jahre Referentin für Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Bijeljina war, ist als Betreuerin mitgereist, denn für sie ist die Arbeit, die der Verein tätigt, zu einer Herzensangelegenheit geworden. Das erste Mal kam sie nach Langenhagen im Jahr 2002 und damals lernte sie die damalige Bürgermeisterin der Stadt Langenhagen, Susanne Schott-Lemmer kennen, die die ersten Schritte mit Vorstandsvorsitzenden Zeljko Dragic für die heutige Partnerschaft tätigte. Ihre damaligen wie heutigen Gastgeber sind das engagierte Langenhagener Ehepaar Christa und Dieter Leske, die sie seit 17 Jahren als Freunde und Familie gewinnen konnte. Auch jetzt ist sie bei Familie Leske untergebracht und gerade das macht den Austausch so interessant, denn jung und alt setzen sich für gemeinsame Werte ein.
Das 1. Foto) ist ein Gruppenfoto mit bosnischen und deutschen Jugendlichen und Betreuern bei der Europaveranstaltung in Osnabrück am Sonntag den 7. April 2019.
Foto 2) ist bei den Eheleuten Leske, die ein Teil der Gäste aus Bijeljina zum Frühstück eingeladen hatten. Von links nach rechts: Eamo Smajlovic, Michaela Dragic, Dejo Duric, Nada Simon, Greta Dragic,Slavka Mitrovic, Dieter Leske, und Christa Leske.