Bunte Optimisten auf Tour

Mit einem Grillfest endete der Segeltag am Schulenburger Südsee. (Foto: x)

Segeln auf dem Schulenburger Südsee

SC Passat. Die Segelsaison wurde im Segel-Club (SC-Passat) nun mit den Jüngsten eröffnet: lange genug haben die kleinen Segler auf diesen Tag gewartet, um endlich wieder mit vollen Segeln über den Schulenburger Südsee zu kreuzen. Jugendwart Hermann Busse hatte die lange Winterzeit genutzt, um alle Boote in einen einwandfreien Zustand zu bringen. So konnte er seine Segler sicher auf die erste Reise schicken.
Begonnen hatte die Saison für den Segel-Club eigentlich schon früher, denn in der Aktionswoche der IGS Langenhagen wurden zwei Gruppen für jeweils zwei Tage in einem Schnellkurs das Segeln gezeigt. Die Schüler beider Gruppen hatten bei guten Winden bereits nach kurzer Zeit ihr Boot sicher im Griff.
Auch die Jüngstensegler des SC-Passat zeigten den Eltern, dass sie in der langen Winterpause nichts verlernt hatten. Sicher steuerten sie ihre Optimisten-Jollen über den See.
Mit einem zünftigen Grillfest endete der erste Segeltag der neuen Saison. Und ab jetzt wird wieder jeden Mittwoch ab 17 Uhr gesegelt. Wer Lust zum Mitmachen hat, ist willkommen und braucht als Voraussetzung lediglich einen Nachweis, dass er schwimmen kann. Weitere Informationen www.segelclub-passat.de.