Der Bullenschluck

SoVD Engelbostel/Schulenburg. Für Mittwoch, 21. September, lädt der Sozialverband Engelbostel/Schulenburg zu einer Tagesfahrt nach Sulingen. Besichtigt wird zunächst die alte Rats-Apotheke. Die Teilnehmer können dann bei der Herstellung des Bullenschlucks dabei sein. Das altbewährte Hausmittel dient der inneren und äußeren Anwendung und ist vor Ort käuflich zu erwerben. Anschließend gibt es Gelegenheit zur Besichtigung einer Bonbonfabrikation, ebenfalls mit Einkaufsmöglichkeit vor Ort. In der Fahrt enthalten sind ein rustikales Frühstück und Getränke im Bus, ein reichliches Mittagessen sowie die Besichtigungen und der Bustransfer. Abfahrt ist um 8 Uhr ab Luhmanns Gasthaus Zur Post in Engelbostel. Gegen 17.30 Uhr werden die Tagesausflügler wieder am Ausgangsort eintreffen.
Kosten pro Person: 35 Euro. Anmeldungen bis spätestens zum 31. August unter Telefon (0511) 78 15 52 oder unter (0511) 74 31 02.