Die goldene Verdienstnadel

Ehrungen beim RC Blau-Gelb Langenhagen (von links): Sigrid Tast, Janin Tast, Sylvia Schulz, Leo Appelt, Walter Euhus, Gernot Backhaus, Horst Wagner, Margarethe Schrader, Lothar Steinig.

RC Blau-Gelb Langenhagen ehrt 17 Mitglieder

RC Blau-Gelb Langenhagen. Jahreshauptversammlungen werden gerne zum Anlass genommen, verdiente Mitglieder zu ehren. Auch der RC Blau-Gelb Langenhagen nutzte diese Gelegenheit und sprach Ehrungen aus für langjährige Clubzugehörigkeit, für verdiente Clubmitglieder und für langjährige Mitgliedschaft im Bund Deutscher Radfahrer. Insgesamt 17 Blau-Gelbe erhielten vom geschäftsführenden Vorstand, Walter Euhus, Klaus Tast und Günter Hansen Nadeln, Urkunden und Glaspokale. Bemerkenswert waren die Ehrungen von Franz Soller für 70, Horst Wagner für 50 und Jörg Strohschänk für 40 Jahre Mitgliedschaft und die goldene Verdienstnadel für den Vorsitzenden und für Trainer Gernot Backhaus. Der nahm eine weitere Ehrung vor, nämlich die Auszeichnung für den vereinsinternen Radsportler des Jahres. Es war keine Überraschung, dass das Nachwuchstalent Leo Appelt diese Auszeichnung erhielt vor seinem Teamkameraden Carlo Kaubisch. Für Leo gehören solche Auszeichnungen inzwischen zum Standardprogramm. Er belegt Platz 3 bei der Sportlerwahl der Stadt Hannover, die bekanntlich von Ron-Robert Zieler, dem Torwart von Hannover 96 gewonnen wurde. Und er wurde Radsportler des Jahres im Radsportverband Niedersachsen.
Die Vorstandswahlen brachten keine Überraschungen, da alle Vorstandsmitglieder für die Wiederwahl zur Verfügung standen und auch wieder gewählt wurden. Dem Vorstand gehören an: 1. Vorsitzender: Walter Euhus, 2. Vorsitzender: Klaus Tast, Schatzmeister: Günter Hansen, Schriftführerin: Sigrid Tast, Sportlicher Leiter Rennsport: Gernot Backhaus, Sportlicher Leiter Halle: Lothar Steinig, Jugendwartin: Janin Tast, Sozialwartin: Barbara Kramer und RTF-Fachwart: Andreas Heine.