Dirk Lehmann ist Lottokönig 2011

Das siegreiche Trio (von links): Reiner Rieder, Dirk Lehmann und Horst Tochtenhaben.

Der Tag der Zusatzzahlenspieler

Schulenburg. Der zweite Sonnabend im März ist traditionell der Tag der Jahreshauptversammlung der 49 Mitglieder der Lotto-Zusatzzahlenspieler. Um den Lottokönig 2011 zu finden, wurde zuerst geknobelt, dann mit der Luftpistole am Schießstand sitzend aufgelegt drei Schuss abgegeben. Hier siegte in diesem Jahr Dirk Lehmann vor Horst Tochtenhaben, auf Platz 3 kam Reiner Rieder.
Dirk Lehmann erhält seine "Königs"-Scheibe im kommenden September, überbracht wird sie von allen 49 Lotto-Zusatzzahlen-Mitspieler. Besprochen wurde auf der Versammlung auch der nächste Tagesausflug. Der findet am 13. Mai statt, es geht nach Barsinghausen ins Bergwerk.