Ein blaues Blütenmeer

Die TG Rot-Gelb unternahm einen Ausflug nach Linden.

Mitglieder der TG Rot-Gelb haben den Frühling gesehen

TG Rot-Gelb Langenhagen. Vor der Saisoneröffnung Ende April trafen sich 24 Mitglieder und Freunde der TG Rot-Gelb, Sonntag, 24. März, in Langenhagen. Treffpunkt war die Endstation der Straßenbahnhaltestelle der Linie 1. Mit guter Laune und sonnigem Wetter ging es Richtung Linden. Die Wanderung führte durch den Stadtteil Linden zum Bergfriedhof. Der Lindener Bergfriedhof verwandelte sich durch die Scilla (Blaustern) in ein blaues Blütenmeer. Der Lindener Berg ist 89 Meter über Normalnull hoch. Der Rundgang ging weiter vorbei am Küchengartenpavillon, um den Lindener Turm herum. Der Turm, auch Wartturm genannt, entstand 1392 und ist das älteste noch erhaltene Bauwerk in Linden.  Mit einer anschließenden Einkehr im Café K. endete der Ausflug