Ein Tag für Genießer

Voll besetzte Tische beim Spargelessen der AWO.

25 Teilnehmer beim Spargelessen der AWO

AWO Godshorn. Wie kann man ein gutes Essen titulieren? Zum Beispiel mit: Das große Schlemmen. 25 Teilnehmer taten genau das. Sie genossen das von der AWO Godshorn angebotene Spargelessen. Klaus und Sven Engelhardt hatten sich wieder sehr viel Mühe gegeben und ein zauberhaftes Menü geliefert. Da waren sich alle einig. Es gab auch zum Abschluss noch eine Gratis-Getränkerunde. Der Vorsitzende Friedhelm Schulz begründete dies damit, dass die AWO in ihrer Gesamtheit 100 Jahre alt geworden sei. So war das Essen wieder zu einer runden Sache geworden.