Ein winterlicher Tag

Die Wandergruppe bei einer Rast im winterlichen Harz.

Obligatorische Harzwanderung des MTV

MTV Engelbostel-Schulenburg. Wie in all den zurückliegenden Jahren lädt auch in diesem Jahr der MTV wieder zur obligatorischen Harzwanderung am dritten Sonntag im Februar ein. Mitglieder und auch Gäste sind herzlich willkommen, an der Tour teilzunehmen. Start ist am Donnerstag, 19. Februar, um 8 Uhr ab Krummer Kamp in Engelbostel neben der Heide-Apotheke. Die erste Station des Reisebusses ist Torfhaus oder Königskrug. Diejenigen, die wandern möchten, steigen hier aus. Mit einer geführten Wandergruppe geht es etwa 16 Kilometer bis nach Braunlage. Die übrigen Harzfahrer werden mit dem Bus bis nach Braunlage gebracht. Hier wird ein kleiner Rundgang organisiert. Weiterhin bieten sich verschiedene Wintersportmöglichkeiten an. Die Rückfahrt ist für 17 Uhr vorgesehen. Anmeldungen nimmt Lothar Zboron, Telefon (0511) 74 18 00 bis zum 3. Februar entgegen. Die Fahrtkosten werden je nach Anmeldungen etwa 17,50 Euro und 14 Euro für Kinder betragen.