Eine gelungene Mischung

Neujahrsempfang der SoVD Engelbostel-Schulenburg

SoVD Engelbostel-Schulenburg. Zur guten Tradition des SoVD-Ortsverbandes Engelbostel-Schulenburg gehört der Neujahrsempfang. Kontinuierlich stieg die Zahl der Gäste in den vergangenen Jahren von rund 50 auf mittlerweile mehr als 80 an. Der 1. Vorsitzende, Kurt Moerke, verwies in seiner Neujahrsansprache auf die Erfolge, die der Sozialverband Niedersachsen im Jahr 2011 für seine Rat- und Hilfe suchenden Mitglieder in Auseinandersetzungen mit Behörden und Sozialgerichten verbuchte. Ebenfalls weiterhin positiv habe sich die Mitgliederzahl des Ortsverbandes entwickelt, so Moerke. Der geschäftsführende Vorstand stellte das vorläufige Jahresprogramm für 2012 vor, das wieder eine gelungene Mischung aus Information und Unterhaltung bietet. Bei der anstehenden Jahreshauptversammlung soll ein neuer Vorstand gewählt werden.