Endlich Nachtreffen

Videofilm über SCL-Ferienfreizeit „Lenste 2010“

SC Langenhagen. Schon unzählige Male hat Freizeitleiter Olli Wild Teilnehmer der letztjährigen Freizeit vertrösten müssen, wenn sie die Frage nach dem Nachtreffen stellten. Im Normalfall findet dieses Treffen wenige Monate nach der Freizeit statt. Dieses Mal jedoch häuften sich viele unglückliche Umstände, sodass dieser lange Zeitraum zwischen Sommerferienfreizeit und Nachtreffen entstand. Das Hauptproblem war das im Zeltlager entstandene Video. Bei der dreiwöchigen Freizeit waren auch in diesem Jahr wieder 18 Stunden Video-Rohmaterial zusammen gekommen, die nun so zusammengeschnitten werden müssen, das man sie auf eine DVD bekommt. Und wie es der Zufall so wollte, stürzte der PC kurz vor der Fertigstellung des Videos ab, und alle Daten waren zerstört. Also noch mal von vorn...
Hinzu kamen noch diverse andere Probleme und Problemchen und nicht zuletzt noch die Tatsache, dass die Vorbereitungen für die diesjährige Ferienfreizeit bereits wieder auf Hochtouren laufen. Aber nun ist sowohl der 100-minütige Film wie auch die Foto-DVD mit 1.500 Fotos fertig, und das Nachtreffen kann endlich stattfinden.
Hierzu lädt die Freizeitleitung Sara Schulz und Olli Wild alle Teilnehmer und deren Eltern der Freizeit Lenste 2010 sowie alle Betreuer für Mittwoch, 13. Mai, um 18 Uhr in die Jugendräume des SC Langenhagen an der Leibnizstraße ein.