Fußballer, Cowboys und kleine Krokodile

Polonaise mit "Fitty" beim Kinderfasching in Engelbostel.

Kinderfasching beim MTV Engelbostel-Schulenburg

MTV Engelbostel-Schulenburg. Jetzt wurde nachmittags der Saal bei Luhmanns Zur Post von kleinen Krokodilen, Piraten, Prinzessinnen, Fußballern, Cowboys und Indianern bevölkert. Die „kleinen Jecken“ eroberten den Saal, der mit bunten Luftballons, Girlanden und Luftschlangen geschmückt war. Auch einige Erwachsene hatten sich lustig verkleidet in der „Karnevalshochburg“ Engelbostel. Es war bunt, lebhaft und auch laut. Rene Schulz, der DJ legte immer wieder tolle Stimmungsmusik auf und es wurde fleißig getanzt. Regina Reimers-Schlichte, der Bufdi (Bundesfreiwilligendienst) Bjarne und die Jugendleitung Laura und Kai vom MTV hatten viele Aktivitäten mit ihrem Team vorbereitet. Die Kinder hatten Spaß am Dosenwerfen, Nägel einschlagen, Glücksfäden ziehen und vieles mehr. Darüber hinaus konnte gemalt werden. Begleitet von flotter Discomusik reihten sich die Kinder zur Polonaise ein, angeführt vom MTV-Fuchs und den Tanzgruppen Butterflies und „ die Kleinen“ zeigten in ihren schönen Kostümen unter der Anleitung von Lisa-Marie ihr Können. Die Tombola-Lose wurden Regina als Losverkäuferin aus der Hand gerissen, denn es gab viele attraktive Preise, wie ein Fahrrad und einen Schlitten, Zoo Gutscheine, Brillen Gutschein, drei hochwertige Rucksäcke zu gewinnen. Über die Hauptpreise freuten sich Ole und Luisa. Der Schlitten und auch das Fahrrad wurden gleich im Saal ausprobiert. Auf der einen Seite des Saales duftete es nach Kaffee, Kuchen, frischen Waffeln, die Stärkung für Eltern und Großeltern und die vielen Kinder in tollen Verkleidungen. Alles selbst gebacken von Eltern und Freunden des Vereins. Das Waffeleisen produzierte ständig frische Waffeln. Die Organisatoren und viele Helfer, Mütter und Väter, haben das schöne Fest auf die Beine gestellt.