Gelungener Auftakt

Schachtiger Langenhagen. Auch nach der Weihnachtspause zeigen sich die Schachtiger Langenhagen in guter Form. In der Verbandsliga Süd trennte sich die erste Mannschaft von der SG Weiß- Blau Eilenriede leistungsgerecht 4:4, wobei allein Thomas Schmitz einen vollen Punkt verbuchen konnte. Remis spielten Michael Lehmann, Manfred Backhaus, Aleksandar Vujevic, Helge Wittur, Herbert Scheer und Carsten Ahlvers. In der Tabelle sind die Tiger nun Vierte und müssen am nächsten Spieltag zur 2. Mannschaft von Hannover 96. In der Kreisklasse Ost siegte die zweite Mannschaft verdient mit 6,5:1,5 gegen die sechste Mannschaft des SK Lehrte. Siegreich waren Christian Garlisch, Lutz Willeke, Oliver Höbel, Jörg Alpers, Andreas Kothrade und Joachim Glaschak. Burkhard Steding spielte remis. Dank gegnerischer Hilfe bauten die Tiger ihre Tabellenführung aus und spielen in der nächsten Runde gegen die 3. Mannschaft des SV Laatzen.